Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Identität des entdeckten Leichnams noch nicht geklärt

Tödlicher Brand war von technischem Defekt ausgelöst worden

Sonntag 5. Januar 2020 - Großgoltern / Barsinghausen (wbn). Es war höchstwahrscheinlich ein technischer Defekt, der am Montag das Feuer in einem Seminar- und Unterkunftsgebäude am Müllerweg in Großgoltern ausgelöst hat.

Davon gehen jetzt die Experten des Fachkommissariats für Brandermittlungen aus. Die Polizei Hannover: „Nach derzeitigem Ermittlungsstand war das Feuer gegen 6:00 Uhr ausgebrochen. Rund 60 Menschen hatten sich in Sicherheit bringen können.

Fortsetzung von Seite 1

Nach Abschluss der Löscharbeiten hatten Einsatzkräfte einen Leichnam gefunden. Dessen Identität ist weiterhin nicht geklärt. Eine Obduktion ist in der nächsten Woche geplant.“ Der Sachschaden des Großbrandes wird auf eine halbe Million Euro beziffert.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE