Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Blick richtet sich auf das kommende Jahr

Wegen Corona-Situation: Hamelner Umweltpreis abgesagt

Freitag 19. Juni 2020 - Hameln (wbn). Der Umweltpreis der Stadt Hameln wird in diesem Jahr nicht vergeben.

Seit 2015 zeichnet die Stadt Hameln jährlich besondere Leistungen und Ideen für den Umweltschutz aus. Doch in diesem Jahr hat die Corona-Pandemie vieles verändert. Dies hat auch Auswirkungen auf den Hamelner Umweltpreis.

Fortsetzung von Seite 1
Trotz der Lockerungen in Bezug auf die durch die Corona-Krise begründeten Einschränkungen gilt noch immer die dringende Empfehlung, nicht zwingend notwendige Kontakte auf ein Minimum zu beschränken. Dies betrifft auch weiterhin Organisationen wie zum Beispiel Vereine sowie insbesondere Schulen und Kindergärten. Natur-, Umwelt- und Klimaschutzprojekte sind dort derzeit kaum oder gar nicht umsetzbar. Daher hat sich die Stadt Hameln nach intensiven Überlegungen dazu entschlossen, den Hamelner Umweltpreis dieses Jahr nicht auszuloben.
Die Entscheidung zur Absage habe man sich nicht einfach gemacht, aber eine Absage sei in dieser Situation das einzig richtige, heißt es aus dem Hamelner Rathaus. „Wir sehen jedoch positiv in die Zukunft und gehen davon aus, dass sich die Rahmenbedingungen für entsprechende Projekte in den nächsten Monaten wieder entspannen werden und freuen uns auf viele tolle Bewerbungen im kommenden Jahr“, sagt Stefan Welling als Klimaschutzbeauftragter der Stadt Hameln.

 

 

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE