Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Kostenlose Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche aus Niedersachsen

Geschenkte Auszeit in Jugendherbergen – Projekt „LernRäume“

Dienstag 21. Juli 2020 - Hannover / Hamburg (wbn). Entlastung für Familien und besondere Ferien-Erlebnisse für Kinder und Jugendliche.

Als Teil des Projektes „LernRäume“ des Niedersächsischen Kultusministeriums bieten Jugendherbergen in Niedersachsen in den Sommerferien kostenlose Kinder- und Jugendfreizeiten an. Los geht es bereits in dieser Woche – Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Fortsetzung von Seite 1

„LernRäume“ ist ein Projekt des Niedersächsischen Kultusministeriums mit Betreuungs- und Bildungsangeboten in den Sommerferien 2020. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche aus Niedersachsen. Die Freizeiten in den Jugendherbergen sind für die Teilnehmer kostenlos.

Die Kosten werden komplett vom Kultusministerium übernommen. Mit der Erfahrung als Träger der freien Jugendhilfe und als außerschulischer Lernort bieten 14 Jugendherbergen die perfekten Voraussetzungen für die Durchführung der Kinder- und Jugendfreizeiten. Insgesamt werden zunächst 20 Freizeiten an 14 Standorten für bis zu 1.200 Schüler angeboten.

Kinder und Jugendliche sind in der aktuellen Pandemiesituation besonders belastet und sollen insbesondere in der Ferienzeit die Möglichkeit bekommen, ungewöhnliche, gemeinschaftliche Erfahrungen zu machen. Alle Angebote sind zu finden auf www.jugendherberge.de/lernraeume

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE