Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Drama in Rinteln

Kind reißt sich von Eltern los und wird von Pkw erfasst - lebensgefährlich verletzt!

Donnerstag 3. September 2020 - Rinteln (wbn). Dramatische Szene am Straßenrand.

Ein Kind hat sich genau in dem Augenblick von seinen Eltern auf dem Gehweg losgerissen als sich von hinten auf der Straße ein Personenwagen genähert hat. Es sei zu einer Berührung mit dem Fahrzeug gekommen, berichtet die Polizei und das Kind sei auf die Straße gestürzt.

Fortsetzung von Seite 1

Das Kind erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Bielefeld geflogen werden.

Nachfolgend der Polizeibericht aus Rinteln: „Gegen 16:05 Uhr kommt es in Steinbergen zu einem schweren Verkehrsunfall bei welchem ein Kind lebensgefährliche Verletzungen erlitten hat. Das Kind war mit seinen Eltern auf dem Gehweg der Lindenstraße in Richtung Im roten Tor unterwegs. In dem Moment, als sich ein Pkw von hinten nähert, reißt sich das Kind los und gerät auf die Fahrbahn.

Dort kommt es zu einer Berührung mit dem Pkw und das Kind stürzt auf die Straße. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wird das Kind mittels eines Rettungshubschraubers aus Bielefeld in die MHH gebracht. Zum derzeitigen gesundheitlichen Zustand können keine weiteren Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an, ein Gutachter ist eingeschaltet worden. Am unfallbeteiligten Pkw ist kein erkennbarer Schaden entstanden.“

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE