Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Der seelsorgerische Blick auf einen "Klick"

Pastor Carsten Krabbes moderiert heute Abend den Seelsorge-Chat der Evangelischen Kirche

Freitag 16. Oktober 2020 - Bisperode / Hamburg (wbn). Der von seinem Wirken am Ith im Weserbergland bekannte Pastor Carsten Krabbes moderiert heute Abend von 20 Uhr bis 22 Uhr wieder in der „Chat Seelsorge“ der Evangelischen Kirche.

Hier können Menschen in der Begegnung mit anderen Trost, Zuspruch und Anregungen im Alltag finden. Ein unvoreingenommenes Treffen der unterschiedlichsten Altersgruppen, das seine besondere Bedeutung in der Herausforderung der Corona-Zeit erfährt. "Chat" steht für sprechen, sich unterhalten. Hier können Menschen dem Gefühl der Isolation, der Vereinsamung entfliehen. Die Botschaften, die hier zwanglos ausgetauscht werden, sind spontan und unmittelbar. Kein Beitrag wird "überhört", geht unter.

 

Fortsetzung von Seite 1

Zugleich öffnet sich die Kirche in neuer Form. Insofern leisten der medienaffine Pastor vom Ith, der jetzt in Hamburg lebt und die interessanten Seelsorger und Seelsorgerinnen sowie die Diakone und ihre Kolleginnen, die mit ihm diesen „Chat“ betreiben, eine Pionierarbeit, die mit großem Interesse auch aus dem Ausland verfolgt wird.

Es lohnt sich auf jeden Fall dieser Chatseelsorge einen Besuch abzustatten – wo immer der Leser und die Leserin sich gerade befinden. Nicht wenige schauen in alter Verbundenheit auch aus dem Weserbergland in das denk-würdige Forum von Pastor Carsten Krabbes. Hinweis der Redaktion: Den direkten Zugang zu diesem Seelsorge-Chat finden unsere Leserinnen und Leser in der rechten Spalte der Banneranzeigen.

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE