Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Wegen der neuen Corona-Situation

Stadt Hessisch Oldendorf sagt zahlreiche Sitzungen im November ab

Dienstag 3. November 2020 -  Hessisch Oldendorf (wbn). Wegen Corona! Absage zahlreicher Ratssitzungen in Hessisch Oldendorf. Betroffen sind viele Ausschuss-Sitzungen in diesem November in den Ortsteilen.

Dazu hat die Stadtverwaltung Hessisch Oldendorf  heute Vormittag folgende Mitteilung herausgegeben:

Fortsetzung von Seite 1
„Die Stadt Hessisch Oldendorf reagiert mit Blick auf die aktuellen Ereignisse zur Eindämmung der Corona-Pandemie und hat für November den überwiegenden Teil der Ausschusssitzungen abgesagt.

So fallen die teilweise bereits offiziell bekannt gemachten Sitzungen des Ausschusses für Finanzen am 04.11.2020, des Planungsausschusses am 24.11.2020 und des Ausschusses für Wirtschaftsförderung am 25.11.2020 aus. Auch der Betriebsausschuss des Abwasserbetriebes und des Baubetriebshofes der Stadt Hessisch Oldendorf am 23.11.2020 findet nicht statt.

 

Ebenso sind die folgenden geplanten Ortsratssitzungen in Absprache mit den Ortsbürgermeistern abgesagt:

Ortsrat Fischbeck/Weibeck am 05.11.2020,

Ortsrat Süntel am 09.11.2020,
Ortsrat Hohenstein am 10.11.2020,

Ortsrat Rohdental am 10.11.2020.

Ortsrat Hemeringen/Lachem am 16.11.2020,

Ortsrat Sonnental am 16.11.2020 und

Ortsrat Großenwieden am 18.11.2020.

 

Ersatztermine für diese Sitzungen stehen noch nicht fest.

 

Die Entscheidung über die Durchführung der Sitzung des Ortsrates Hessisch Oldendorf am 05.11.2020 wird kurzfristig getroffen werden.

 

Die Beteiligung der Ortsräte zum Haushalt 2021 erfolgt durch die Ortsbürgermeister.

 

Alle weiteren angekündigten und im Ratsinformationssystem der Stadt eingestellten Sitzungen sollen stattfinden, allerdings unter geänderten Hygienebedingungen.

Die Sitzung des Rates am 26.11.2020 der Stadt Hessisch Oldendorf soll in Abstimmung mit den Fraktionsvorsitzenden nur mit jeweils halber Personalstärke erfolgen. Außerdem wird das Tragen einer Alltagsmaske während der Sitzungen für alle Teilnehmenden verbindlich erforderlich sein.

 

Aus gegebenem Anlass weist die Stadt Hessisch Oldendorf noch einmal darauf hin, dass Besuche in der Stadtverwaltung nur nach vorheriger Anmeldung und Absprache mit den entsprechenden Sachbearbeitern stattfinden können. Besucher werden im Eingangsbereich am Bürgerbüro von ihren zuständigen Sachbearbeitern abgeholt.  Auf der Homepage der Stadt lassen sich die entsprechenden Kontaktdaten der einzelnen Bereiche finden. Termine für das Bürgerbüro können über die Homepage komplett online gebucht werden.“

 

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE