Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Aufgrund der behördlichen Schutzmaßnahmen

Präsenzangebote der Kreisvolkshochschule Holzminden wieder in eingeschränkter Form

Dienstag 3. November 2020 - Holzminden (wbn). Aufgrund der behördlichen Schutzmaßnahmen und Abstandsgebote in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden die Präsenzangebote in der Kreisvolkshochschule Holzminhden ab sofort wieder nur in eingeschränkter Form statt.

Die Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule bleibt jedoch geöffnet. In den kommenden Wochen werden nur einzelne Teile des Programmangebotes weitergeführt. Zahlreiche Kurse müssen unterbrochen beziehungsweise abgesagt werden.

Fortsetzung von Seite 1

Fortgesetzt werden die Angebote aus dem Programmbereich Berufliche Bildung, die digitalen Angebote, die Integrationssprachkurse in der Bahnhofstraße 31, die Schulabschlusskurse in der Neuen Str. 7 sowie die arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen.

Ergänzend zum Hygienekonzept wird darauf hingewiesen, dass in den Gebäuden der KVHS ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Dies beinhaltet auch das Tragen im Unterricht, in den Werkstätten, den Kreativräumen und auf den Fluren. Um der weiteren Verbreitung der Corona-Pandemie Einhalt zu gebieten, ist die Gesellschaft aufgefordert, physische Kontakte und Begegnungen auf ein existenziell notwendiges Minimum zu beschränken. Wichtig sind in diesen Zeiten der gesellschaftliche Zusammenhalt und die Gewährleistung der lebenswichtigen Versorgung.

Dazu gehört auch die Versorgung mit Bildung. Die KVHS als Bildungseinrichtung befindet sich auf einer Gradwanderung zwischen dem, was höchste Priorität hat, nämlich dem Schutz der Gesundheit und des Gesundheitssystems und einer notwendigen Bildungsversorgung im Sinne von Chancengerechtigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe. Aus diesem Grund werden einzelne Bildungsangebote fortgeführt. Aktuelle Informationen zu den Kursen sind der Homepage www.kvhs-holzminden.de zu entnehmen bzw. können per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 0 55 31 707 394 oder -224 nachgefragt werden.

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE