Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Die heutigen Zahlen aus dem Kreishaus in Hameln-Pyrmont

Aktuell sind im Weserbergland 221 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert

Samstag 7. November 2020 - Hameln (wbn). Auch im Weserbergland steigt die Zahl der Corona-Erkrankungen an diesem Samstag weiterhin an.

Am frühen Abend hat der Landkreis Hameln-Pyrmont folgende Zahlen gemeldet: „Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 221 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert,  drei davon werden stationär behandelt. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 639 (+15 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 408 Personen. Verstorben sind 10 Personen.

Fortsetzung von Seite 1

 

Die 7-Tagesinzidenz ist hier zu finden: https://www.apps.nlga.niedersachsen.de/corona/iframe.php

Gesamtzahl der bisher gemeldeten Fälle verteilt auf das Kreisgebiet:

 

Aerzen

 

39

 

Bad Pyrmont

 

76

 

Coppenbrügge

 

16

 

Emmerthal

 

22

 

Hameln

 

253

 

Hess. Oldendorf

 

98

 

Salzhemmendorf

 

35

 

Bad Münder

 

85

 

(in 15 Fällen wird aktuell noch ermittelt)

 

Die akut erkrankten Personen verteilen sich wie folgt auf das Kreisgebiet:

 

Aerzen

 

11

 

Bad Pyrmont

 

31

 

Coppenbrügge

 

1

 

Emmerthal

 

5

 

Hameln

 

76

 

Hess. Oldendorf

 

48

 

Salzhemmendorf

 

14

 

Bad Münder

 

20

 

(in 15 Fällen wird aktuell noch ermittelt)

 

Fälle der Kategorie 1 in angeordneter häuslicher Quarantäne:

 

Aerzen

 

35

 

Bad Pyrmont

 

119

 

Coppenbrügge

 

13

 

Emmerthal

 

20

 

Hameln

 

283

 

Hess. Oldendorf

 

210

 

Salzhemmendorf

 

41

 

Bad Münder

 

58

 

Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind hier www.hameln-pyrmont.de/corona> zu finden.“

 

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE