Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Es geschah gestern Abend zwischen Rumbeck und Heßlingen

Zwei Tote nach Aufprall an Straßenbaum auf der L433 - Todesopfer stammen aus Aerzen

Mittwoch 2020 - Hessisch Oldendorf / Aerzen (wbn). Gleich zwei Todesopfer hat ein schwerer Unfall gestern am frühen Abend auf der Landesstraße 433 gefordert.

Bei den Personen handelt es sich um eine 21 Jahre alte Frau, die den Renault Clio gesteuert hatte und den 27 Jahre alten Beifahrer. Beide stammen aus Aerzen.

Fortsetzung von Seite 1

Die Frau ist aus Rinteln kommend und Richtung Hameln fahrend in einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Clio frontal gegen einen Straßenbaum gekracht. Die Insassen wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und erlagen noch an der Unfallstelle ihren tödlichen Verletzungen.

Nachfolgend der Polizeibericht von heute Vormittag: „Auf der L 433 zwischen Rumbeck und Heßlingen kam es am Dienstagabend (01.12.2020) zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen starben. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Renault Clio, der von einer 21 Jahre alten Frau gesteuert wurde, in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte nahezu frontal mit einem Straßenbaum.

Die 21-Jährige sowie ihr 27 Jahre alter Beifahrer wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und erlagen noch am Unfallort ihren Verletzungen. Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr. Die Bergungsarbeiten dauerten bis zum späten Abend.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr das Paar von Rinteln kommend in Richtung Hameln.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE