Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Todesopfer in Hessisch Oldendorf und in Aerzen

Corona-Situation im Landkreis Hameln-Pyrmont: Zwei Tote und weiterhin Inzidenzwert über der Marke von 100

Montag 19. April 2021 - Hameln (wbn). Mit 103,7 ist der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Hameln-Pyrmont auch am heutigen Montag über der kritischen Marke von 100.

Zudem ist ein 62 Jahre alter Mann in Hessisch-Oldendorf als verstorben in der Corona-Statistik aufgeführt. Er starb an seinen Vorerkrankungen. Gestorben ist auch ein 79-Jähriger aus Aerzen, bei dessen Todesursache ein Zusammenhang mit COVID-19 nicht ausgeschlossen werden kann. Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 290 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert.

Fortsetzung von Seite 1
Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 3708 (+ 9 zum Vortag) Fällen.

Als genesen gelten 3324 Personen. Verstorben sind 94 Personen. 429 Personen sind kreisweit in Quarantäne. Bis zum Ende der letzten Woche wurde 68 571 Tests durchgeführt. Hinweis aus der Landkreis-Pressestelle: Die genaue Übersicht der v. g. Zahlen aufgeschlüsselt nach Gemeinden finden Sie jederzeit im Dashboard auf unserer Homepage unter COVID 19 - Landkreis Hameln-Pyrmont (arcgis.com)

Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind hier www.hameln-pyrmont.de/corona zu finden.

Die 7-Tagesinzidenz ist hier zu finden: https://www.apps.nlga.niedersachsen.de/corona/iframe.php

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE