Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Schockierende Begegnung

Mutter (31) mit drei Promille volltrunken im Bahnhof angetroffen - sie hatte ihren Säugling dabei!

Montag 13. September 2021 - Wilhelmshöhe / Kassel (wbn). Die Mitteilung der Bundespolizei erzeugt eine Gänsehaut: Im Vollrausch ist eine 31 Jahre alte Mutter mit ihrem erst fünf Monate alten Baby im Bahnhof Wilhelmshöhe angetroffen worden.

Die Frau war nicht mehr in der Lage sich um ihren Säugling zu kümmern.

Fortsetzung von Seite 1
Dazu die Polizei: „Die Bundespolizei konnte den Vater des Säuglings nicht erreichen, sodass die Beamten das Baby auf gerichtliche Anordnung an das Jugendamt übergaben. Das Kind wurde zur Kontrolle in eine Kasseler Klinik verbracht. Über den weiteren Verbleib des Kindes befindet nun das Vormundschaftsgericht.“ Nachfolgend der Polizeibericht aqus Kassel: „Am Sonntagmorgen stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Kassel im Bahnhof Wilhelmshöhe eine 31-jährige Deutsche fest, die sich mit ihrem fünf Monate alten Baby am Bahnsteig aufgehalten hatte. Die Mutter war so stark alkoholisiert, dass sie sich weder um sich selbst, noch um das Kind kümmern konnte.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 3 Promille, weswegen die Bundespolizei die Mutter zu ihrem Schutz in Gewahrsam nehmen musste. Die Bundespolizei konnte den Vater des Säuglings nicht erreichen, sodass die Beamten das Baby auf gerichtliche Anordnung an das Jugendamt übergaben. Das Kind wurde zur Kontrolle in eine Kasseler Klinik verbracht.

Über den weiteren Verbleib des Kindes befindet nun das Vormundschaftsgericht.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE