Wegen einer Kanalisierung

Ruthenstraße in Hameln nur einseitig befahrbar

Mittwoch 13. Oktober 2021 - Hameln (wbn). Ab Mitte dieser Woche wird die Ruthenstraße in Hameln zur Einbahnstraße.

Dies teilt die Stadtverwaltung Hameln mit. Voraussichtlich bis Ende des Jahres wird die Fahrbahn zwischen der Kooperativen Regionalleitstelle und den Bahngleisen nur noch aus Richtung der Leitstelle befahrbar sein. Fortsetzung von Seite 1

Grund für die einseitige Sperrung sei eine Kanalsanierung, heißt es aus der Pressestelle der Stadt.