Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Polizei bittet um Hinweise auf Tatverdächtige

In nur einer Nacht: 27 Fahrzeuge beschädigt und Markenembleme geklaut

Donnerstag 15. September 2022 - Höxter (wbn). Innerhalb nur einer Nacht sind in Höxter 27 Autos zerkratzt und Markenembleme entfernt worden.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Es gehe auch um die Frage, wer womöglich solche Fahrzeugembleme sammelt oder wo möglicherweise an dem betreffenden Wochenende eine Veranstaltung oder Party stattgefunden habe, erläutert die Polizei.

Fortsetzung von Seite 1
Nachfolgend der Polizeibericht von heute: „Nach einem ersten Zeugenaufruf der Polizei Höxter vom 29. August 2022 haben sich bei der Polizei zahlreiche weitere Geschädigte gemeldet, deren Fahrzeuge in dem fraglichen Tatzeitraum zwischen Samstag, 27. August 2022, zwischen 15 Uhr und Sonntag, 28. August, 18.45 Uhr angegangen wurden. Inzwischen liegen 27 entsprechende Anzeigen von Sachbeschädigung an Kfz durch Zerkratzen oder durch Entfernen des Emblems der Automarke vor.

Zwei Schwerpunkte haben sich bei den Ermittlungen herausgestellt: In einer ersten Serie im Gebiet Kampschulteweg/Grabenstraße/Kantstraße/Eichendorffstraße gibt es 20 Fälle, in denen das Markenemblem angegangen wurde. In einer weiteren Serie im Bereich Schlesische Straße/Galgenstieg gab es sieben Fälle von Sachbeschädigungen durch Kratzer.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Höxter abermals mögliche Zeugen um Hinweise. Es geht auch die Frage, wer womöglich solche Fahrzeugembleme sammelt oder wo möglicherweise an dem betreffenden Wochenende eine Veranstaltung oder Party stattgefunden hat. Hinweise bitte an Telefon 05271/962-0.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE