Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Wegen räuberischen Diebstahls der Polizei übergeben

Zu Boden gegangen: Langsame Automatik-Ladentür stoppt Ladendieb im Supermarkt

Mittwoch 16. November 2022 - Beverungen (wbn). Gut Ding will Weile haben, schlecht Ding erst recht. Ein dynamischer Ladendieb (21) ist mit geklauten Tabakwaren Richtung Ausgang eines Supermarktes in Beverungen gestürmt.

Doch er hatte nicht mit der sich nur langsam öffnenden Automatiktür gerechnet.

Fortsetzung von Seite 1
Er knallte gegen die Tür, ging zu Boden und wurde von einem Supermarktmitarbeiter gestellt, der dabei von einem Zeugen unterstützt wurde.
Der Ladendieb wurde der Polizei übergeben. Nachfolgend der Polizeibericht: „Eine langsam öffnende Automatiktür eines Supermarktes wurde einem 21-jährigen Ladendieb in Beverungen zum Verhängnis. Der Ladendieb hatte am Dienstag, 15. November, Tabakwaren in eine Tasche gesteckt und wollte gegen 18.35 Uhr den Lebensmittelmarkt in Beverungen verlassen, ohne diese zu bezahlen. Als er von einem Mitarbeiter im Kassenbereich darauf angesprochen wurde, nahm der junge Mann Reißaus und wollte aus dem Geschäft flüchten.

Allerdings rechnete er nicht mit der gemächlichen Öffnungsgeschwindigkeit der Eingangstür. So prallte er in seinem Lauf gegen die noch geschlossene Tür und stürzte zu Boden. Der Supermarktmitarbeiter konnte ihn daraufhin fassen. Der Ladendieb widersetze sich ihm und versuchte noch, sich loszureißen.

Erst durch einen aufmerksamen Zeugen, der dem Angestellten zur Hilfe kam, konnte der Dieb beruhigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Den 21-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE