Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Gebäude geräumt / Polizei ermittelt

Anrufer schockt "Tafel" mit Bombendrohung

Donnerstag 19. Januar 2023 - Espelkamp / Lübbecke (wbn). Fieser Schockanruf in der Zentrale der Tafel in Espelkamp.

Ein Anrufer hat anonym mit einem Bombenattentat auf die gemeinnützige Einrichtung an der Ausgabestelle in Lübbecke gedroht. Daraufhin fuhren mehrere Streifenwagen zur Tafel an der Bohlenstraße in Lübbecke.

Fortsetzung von Seite 1

Das Gebäude wurde evakuiert, die Räumlichkeiten wurden durchsucht. Der behauptete Sprengkörper ist nicht gefunden worden. Die Polizei ermittelt nun gegen den unbekannten Bombendroher.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Am späten Donnerstagvormittag bekam die Zentrale der Tafel in Espelkamp einen schockierenden Anruf. Ein anonymer Anrufer drohte der Mitarbeiterin mit der Explosion einer Bombe in der Ausgabeeinrichtung in Lübbecke.

Anschließend legte der Anrufer auf. Die unverzüglich alarmierte Polizei zog mehrere Streifenwagen an der Bohlenstraße in Lübbecke zusammen. Nach dem Absperren des Gefahrenbereichs und der Evakuierung des Gebäudes wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Ein Sprengkörper konnte letztendlich nicht aufgefunden werden, so dass die Bewohner und Mitarbeiter des Objekts dieses wieder betreten konnten. Die Kriminalpolizei nahm noch am Nachmittag ihre Ermittlungen auf.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE