Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Unison MUSIC vs. WAR

Mit Rettungshubschrauber zur Klinik geflogen worden

Schussabgabe auf 48-Jährigen - Opfer schwer verletzt

Dienstag 30. Januar 2024 - Lauenförde / Hameln (wbn). Von einem versuchten Tötungsdelikt spricht die Polizei in Zusammenhang mit einem Schuss auf einen 48 Jahre alten Mann.

Zu den Hintergründen wird noch ermittelt. Die Polizei: „Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 19:00 Uhr durch einen männlichen Täter zur Schussabgabe gegen einen Mann aus Lauenförde.“

Fortsetzung von Seite 1

Der Täter ist nach dem Vorfall in der Bahnhofstraße in lauenförde geflüchtet. Er konnte jedoch in Beverungen an seiner Wohnanschrift festgenommen werden. Das Opfer war schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber zu einem Klinikum geflogen worden.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Am Montag (29.01.2024) kam es in der Bahnhofstraße in Lauenförde zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 48-jährigen Mannes. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 19:00 Uhr durch einen männlichen Täter zur Schussabgabe gegen einen Mann aus Lauenförde. Dieser wurde dabei schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum verbracht. Nach der Tat flüchtete der Täter zunächst in unbekannte Richtung vom Tatort, konnte jedoch an seiner Wohnanschrift in Beverungen durch Einsatzkräfte der Polizei in seinem Fahrzeug festgestellt und festgenommen werden. Eine Gefahrenlage für die Öffentlichkeit besteht nicht.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

female orgasm https://pornlux.com analed Library z-lib project