Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Unison MUSIC vs. WAR

Auf Empfehlung des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen

Aus Sicherheitsgründen: Mitnahmeverbot von E-Tretrollern bei den Öffis

Dienstag 28. Mai 2024 - Hameln (wbn). Nun also doch: Ab dem 1. Juni ist die Mitnahme von E-Tretrollern in den Bussen der Öffis untersagt.

Die Hamelner Öffis folgen damit einer Sicherheitsempfehlung des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), welche die Beförderung von E-Tretrollern im Nahverkehr als hohes Sicherheitsrisiko einstuft.

 

Fortsetzung von Seite 1

Hintergrund für diesen Beschluss des Branchenverbands VDV waren mangelhafte Sicherheitsstandards der verwendeten Lithium-Ionen-Akkus. Von diesen geht ein erhöhtes Brand- und Explosionsrisiko aus und damit einhergehend eine mögliche Gefährdung von Fahrgästen durch gesundheitsschädliche Rauchentwicklung.

Wie viele weitere Verkehrsunternehmen und -verbünde sprechen sich nun auch die Öffis für den Ausschluss der E-Tretroller aus: „Wir sind uns bewusst, dass E-Tretroller für viele Menschen ein wichtiges Element ihrer Reisekette sind und bedauern diese Einschränkung in der Mobilität. Jedoch hat die Sicherheit unserer Fahrgäste und auch unseres Fahrpersonals allerhöchste Priorität, daher möchten wir diese potenzielle Gefährdung ausschließen,“ bittet Öffi-Geschäftsführer Holger Waldhausen um Verständnis.

Von dieser Einschränkung nicht betroffen sind Pedelecs, E-Bikes, E-Rollstühle sowie Mobility Scooter für mobilitätseingeschränkte Personen. Aufgrund deutlich höherer Sicherheitsstandards und Normen der dort verbauten Akkus geht laut Gutachten keine Gefahr aus, einer Mitnahme in den Bussen der Öffis steht somit auch weiterhin nichts entgegen.

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

female orgasm https://pornlux.com analed