Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland


Drei Hausbewohner mussten evakuiert werden

Die Hamelner Feuerwehr wurde gestern Nacht zu zwei Brandeinsätzen gerufen

Hameln/Unsen (wbn). Zweimal Feueralarm am Karfreitag im Raum Hameln. So mussten in der Nacht zum heutigen Samstag drei Hamelner aus ihrem Wohnhaus in der Fischbecker Straße evakuiert werden, wie Radio Aktiv heute morgen berichtet.

Ein Sperrmüllhaufen zwischen dem Wohnhaus und einem danebenliegenden Schuppen war aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten, sagte Wachabteilungsleiter Horst Winter gegenüber dem Radiosender. Acht  Feuerwehrleute der Feuerwehr Hameln waren eine dreiviertel Stunde im Einsatz, um den Brand zu löschen. Nachdem das Feuer gelöscht war, konnten die drei Hamelner wieder in ihr Wohnhaus zurückkehren. Bei dem Brand entstand ein geringer Sachschaden.

Fortsetzung von Seite 1

 In Unsen ist gestern Abend ein Schornstein in Brand geraten. Der Kamin wurde nach dem Löschen durch einen Schornsteinfeger gereinigt, die Glutreste wurden von der Feuerwehr beseitigt. Acht Feuerwehrleute aus Hameln und 17 Feuerwehrkameraden aus der Ortsfeuerwehr Unsen waren hierbei im Einsatz.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE