Es gab Festnahmen

Zugriff einer Polizei-Spezialeinheit im Kreuzungsbereich Steinbergen

Montag 9. Dezember 2019 - Rinteln (wbn). Eine Spezialeinheit der Polizei hat im Kreuzungsbereich Steinbergen eine erfolgreiche Aktion gegen Einbrecher durchgeführt.

Es sind Festnahmen erfolgt. Aus ermittlungstaktischen Gründen will die Polizei vorerst keine weiteren Einzelheiten preisgeben.

Fortsetzung von Seite 1

Es wurde nur soviel angemerkt: Straftaten dieser Personen im lokalen Bereich liegen nicht vor. Nachfolgend der Polizeibericht: „Bereits am Freitag, den 06.12.2019, kam es gg. 19:15 Uhr im Kreuzungsbereich Steinbergen, B 238/B 83, zu einer Festnahme von tatverdächtigen Einbrechern durch eine auswärtige Spezialeinheit der Polizei. Straftaten durch die verdächtigen Personen im hiesigen Bereich können bisher ausgeschlossen werden. Nähere Angaben und Einzelheiten dazu können aus ermittlungstaktischen Gründen nicht gemacht werden.“