Wird uns Corona auch noch diesen Spaß verderben? / Update: Leserin hat Absage erhalten

In dieser Woche entscheidet sich das Schicksal der diesjährigen "Schatzinsel" in Hameln

Montag 3. August 2020 - Hameln (wbn). Das Geheimnis um die sagenumwobene Schatzinsel – so spannend war es noch nie!

In dieser Woche entscheidet es sich ob das Erfolgsmusical „Die Schatzinsel“ wie ursprünglich geplant am 12. Dezember 2020 stattfinden kann.

 

Fortsetzung von Seite 1

Da kommen die Entscheider des Musicals, des Stadtmarketings und der Stadt Hameln zusammen um zu klären ob das Musical mit überregionaler Strahlkraft tatsächlich in Corona-Zeiten in der Rattenfängerstadt wie in den Jahren zuvor über die Bühne gehen kann. Eine Nachfrage bei HMT-Chef Harald Wanger ergab heute Nachmittag: „Es ist alles offen.“ Noch.

Ähnliches gilt übrigens auch für den Weihnachtsmarkt, der zur gleichen Zeit stattfindet. Auf Wangers Wunschzettel an den Weihnachtsmann steht die magische Großveranstaltung ganz oben. Er hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

Update der Redaktion: Auf unserer facebook-Seite hat eine Leserin inzwischen mitgeteilt, dass sie bereits heute schon eine Absage erhalten habe. Per e-mail. Die Schatzinsel werde um ein Jahr verschoben! Die Leserin hatte bereits Karten bestellt gehabt.