Kundenservice weiterhin erreichbar

Morgen: Lockdown auch bei der Kreisabfallwirtschaft im Landkreis Hameln-Pyrmont

Dienstag 15. Dezember 2020 - Hameln (wbn). Lockdown auch bei der Kreisabfallwirtschaft im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Aufgrund des bundesweiten Lockdowns schließt die KreisAbfallWirtschaft (KAW) vom 16. Dezember 2020 zunächst bis zum 9. Januar 2021 den Entsorgungspark und den Kundenservice in Hameln, Ohsener Straße 98, für den Publikumsverkehr.

Fortsetzung von Seite 1

„Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme im Sinne unserer Kunden und unserer Mitarbeitenden. Entsprechend den Vorgaben von Bund und Ländern gilt es jetzt, nach Möglichkeit zu Hause zu bleiben, um das Infektionsrisiko zu vermindern. Mit der Schließung tragen auch wir zur Kontaktreduzierung bei“, erklärt KAW-Leiterin Sabine Thimm und bittet für diese Entscheidung um Verständnis.

Die KAW bittet ihre Kunden, telefonisch oder auf elektronischem Weg Kontakt aufzunehmen. Der Kundenservice ist weiterhin zu den bekannten Öffnungszeiten montags bis donnerstags von 07.30 bis 17.00 Uhr und freitags von 07.30 bis 16.00 Uhr telefonisch unter 05151/9561-30 und -36 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu erreichen.

Dies gilt auch für die Zeit vom 28. bis 30. Dezember 2020. Spitzenmüllsäcke werden in dringenden Fällen - nach vorheriger Terminabstimmung mit dem Kundenservice der KAW – weiterverkauft. In Ausnahmefällen, die ein persönliches Erscheinen erfordern sollten, ist es ebenso möglich, einen Termin mit dem Kundenservice abzustimmen. Sperrmüll kann digital über das Online-Formular unter kaw.hameln-pyrmont.de/Sperrmüll_online  oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. angemeldet werden.

Das Abfuhrterminmodul steht unter kaw.hameln-pyrmont.de/Online_Dienste/Abfuhrtermine zur Verfügung. Die KAW weist bereits jetzt darauf hin, dass die geplanten Schadstoffsammlungen in Hessisch Oldendorf, am 8. Januar 2021, sowie in Hameln, am 9. Januar 2021, nicht stattfinden werden.