Ausgezeichnete Verkehrsanbindung
Gute Zwischenlösung: Ärztlicher Dienst der Agentur für Arbeit vorübergehend in Emmerthal


Donnerstag 27. Mai 2021 – Emmerthal (wbn). Aus den Augen aber ganz gewiss nicht aus dem Sinn. Der ärztliche Dienst der Agentur für Arbeit Hameln ist in sein Übergangsquartier nach Emmerthal umgezogen.

Für die Zeit des bevorstehenden Umbaus des Hauptgebäudes der Hamelner Arbeitsagentur in Hameln wird der ärztliche Dienst in der Berliner Straße 21a in Kirchohsen - Gemeinde Emmerthal - seine Räumlichkeiten beziehen.

Fortsetzung von Seite 1

In der neuen Unterkunft sind die Arbeitsplätze unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienerichtlinien eingerichtet worden. Eine gute Erreichbarkeit ist durch eine Bushaltestelle vor der Tür, ausreichend Parkplätze und den Emmerthaler Bahnhof in Kirchohsen gegeben.

Bereits im Januar war der berufspsychologische Service der Agentur für Arbeit Hameln in das gleiche Gebäude gezogen. Die Aufgabe des ärztlichen Dienstes ist die sozialmedizinische Beratung und Begutachtung von Kundinnen und Kunden der Arbeitsagentur Hameln und der Jobcenter Hameln-Pyrmont und Holzminden. Die Einschaltung des ärztlichen Dienstes erfolgt bei Bedarf durch die Mitarbeitenden der Arbeitsagentur oder des Jobcenters.

Info zur Verkehrsanbindung: Am Emmerthaler Bahnhof hält regelmäßig die S-Bahnlinie 5, die Hannover mit Paderborn verbindet. Die Buslinien 40, 43, 44 und 520 halten direkt an der Haltestelle Hallenbad bei den neuen Büros des BPS. Mit den Buslinien 5 und 45 halten weitere Buslinien in unmittelbarer Nähe zur Berliner Str. 21a in Kirchohsen.