Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Nächtlicher Einbruch

Unbekannte klauen vier Quads aus Werkstattgelände

Donnerstag 9. Januar 2020 - Rinteln (wbn). Dreister Diebstahl aus einer Kfz-Werkstatt. Unbekannte haben vier Quads aus einem umzäunten Gelände geholt und offenbar mit einem Fahrzeug abtransportiert.

Der Schaden ist mit 30.000 Euro beträchtlich. Der Einbruchdiebstahl erfolgte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Rinteln in der Braawstraße.

Fortsetzung von Seite 1

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Nachfolgend der Polizeibericht aus Rinteln: „In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gelangen bislang unbekannte Täter nach Durchschneiden mehrerer Zäune in den rückwärtigen Bereich einer Kfz-Werkstatt im Bereich der Braasstraße und entwenden dort aus einem Großraumzelt vier Quads im Wert von ca. 30.000 Euro.

Beim Versuch, eine Halle aufzubrechen, wird gegen 00.30 Uhr Alarm ausgelöst und die Täter brechen ihre weitere Tatausführung ab. Die Quads werden über mehrere Grundstücke bis zur Heisterbreite geschoben und dort vermutlich verladen. Dazu müssen die Täter mit einem größeren Fahrzeug (Lkw) den Tatort angefahren haben. Wer verdächtige Fahrzeuge in diesem Bereich wahrgenommen hat, meldet sich bitte bei der Polizei.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE