Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Unison MUSIC vs. WAR

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Zahlreiche Verletzte

Opel-Fahrer "fliegt" über Verkehrsinsel gegen Linienbus

Montag 5. Juni 2023 - Barntrup (wbn).  Ein Opel Astra „fliegt“ nach Polizeiangaben über eine Verkehrsinsel und prallt gegen einen Linienbus, der entgegengekommen ist.

Der 71 Jahre alte Astra-Fahrer und die Beifahrerin (68) sind schwer verletzt worden.

Fortsetzung von Seite 1

Glück hatte hingegen der Busfahrer (74) indem er unverletzt blieb.

Wiederum erlitten zwei der 40 Busfahrgäste leichte Verletzungen.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Auf der Lemgoer Straße ereignete sich am Montagmorgen (05.06.2023) ein Verkehrsunfall, an dem ein Auto und ein Linienbus beteiligt waren.

Ein 71-Jähriger aus Dörentrup bog gegen 7:45 Uhr mit seinem Opel Astra auf die Lemgoer Straße in Richtung Barntrup ein. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr er laut Zeugenaussagen über eine Verkehrsinsel, flog ein Stück und prallte anschließend gegen einen Bus, der ihm auf der Lemgoer Straße in Richtung Lemgo entgegen kam. Der Opel-Fahrer sowie seine 68-jährige Beifahrerin wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Der 74-jährige Busfahrer aus Dörentrup blieb unverletzt. Zwei der insgesamt 40 Fahrgäste (37 und 61 Jahre) erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen. Alle Verletzten wurden von Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Bus war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Insassen wurden in einen anderen Bus verbracht. Um die Spurenlage und einen möglichen technischen Defekt zu überprüfen, wurde der Opel sichergestellt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Lemgoer Straße bis circa 10.20 Uhr gesperrt.

Weitere Zeugenhinweise zum Unfall nimmt das Verkehrskommissariat telefonisch unter 05231 6090 entgegen.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

female orgasm https://pornlux.com analed Library z-lib project