Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Einfach von der Unfallstelle entfernt

Polizei sucht Mercedes-Fahrer: Er hat ein Pedelec angefahren und den Biker (63) verletzt

Sonntag 27. Oktober 2019 - Höxter (wbn). Ein Mercedesfahrer hat offenbar einen 63 Jahre alten Pedelec-Fahrer übersehen und angefahren.

Der Pedelec-Fahrer wurde verletzt. Doch der Mercedesfahrer entfernte sich von der Unfallstelle und wird jetzt von der Polizei gesucht.

Fortsetzung von Seite 1

Die Polizei Höxter: „Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich nach Zeugenaussagen um einen schwarzen Mercedes Kombi mit HX-Kennzeichen gehandelt haben.

Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter Tel.: 05271-9620“. Nachfolgend der Polizeibericht: „Am Samstag, 26.10.2019 kam es gegen 15.30 h an der Kreuzung Brenkhäuser Straße / Albaxer Straße zu einem Zusammenstoß mit einem PKW und einem E-Bike. Beim Rechtsabbiegen übersah der unbekannte PKW-Fahrer den auf seinem Radstreifen geradeaus fahrenden 63jährigen Pedelec Fahrer und es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.

Der Radfahrer stürzte und wurde mittels eines Rettungswagens dem Krankenhaus Höxter zugeführt, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich nach Zeugenaussagen um einen schwarzen Mercedes Kombi mit HX-Kennzeichen gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter Tel.: 05271-9620.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE