Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig





Besitzer waren gerade ahnungslos einkaufen

American Staffordshire Terrier reißt sich vor Drogerie los und beißt kleinen Mischlingshund tot

Montag 30. November 2020 - Bad Pyrmont (wbnh). Hundetragödie in Bad Pyrmont. Ein vor einer Drogerie angeleinter American Staffordshire Terrier hat sich am Samstag losgerissen und auf einen kleinen Mischlingshund gestürzt, der mit einem älteren Ehepaar vorbeiging.

Der kleine Vierbeiner wurde totgebissen. Die Besitzer des „Amstaffs“ – ein Paar, das 23 und 28 Jahre alt ist – befanden sich zum Zeitpunkt des Vorfalles ahnungslos beim Einkaufen.

Weiterlesen...

 

SARS-CoV-2: Jetzt sind es 16 Verstorbene im Weserbergland

In Bad Pyrmont ist eine 90-jährige Corona-Patientin im Zusammenhang mit einer Vorerkrankung gestorben

Mittwoch 18. November 2020 - Hameln / Bad Pyrmont (wbn). Eine 90 Jahre alte Frau mit einer Corona-Infektion ist in Bad Pyrmont im Zuge ihrer Vorerkrankung gestorben.

Damit sind im Landkreis Hameln-Pyrmont 16 Personen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Nachfolgend die aktuellen Zahlen aus dem Hamelner Kreishaus: „Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 222 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 7 davon werden stationär behandelt. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 871 (+15 zum Vortag) Fällen.

Weiterlesen...

 
Die heutigen Zahlen aus dem Hamelner Kreishaus
Aktuell sind im Weserbergland 183 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert

Sonntag 15. November 2020 - Hameln / Bad Pyrmont (wbn). In Bad Pyrmont sind mit 57 Personen derzeit die meisten akut erkrankten Corona-Patienten im Kreis Hameln-Pyrmont verzeichnet.

Dies geht aus der heutigen Übersicht des Landkreises Hameln-Pyrmont hervor. Aktuell sind 183 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert.

Weiterlesen...

 

Kundencenter bleibt aber erstmal geöffnet

Wegen Corona: Auch die Pyrmonter Welle muss bis auf weiteres schließen

Samstag 31. Oktober 2020 - Bad Pyrmont (wbn). Wegen Corona: Die „Pyrmonter Welle“schließt am kommenden Montag, 2. November.

Das Kundencenter bleibt jedoch vorerst weiterhin geöffnet. Hintergrund: In Anbetracht des dynamischen Pandemiegeschehens ist die vorläufige Schließung der Hallenbäder ab dem 2. November 2020 vom Land Niedersachsen in Absprache mit den anderen Bundesländern und der Bundesregierung angeordnet worden.

Weiterlesen...

 

Wichtige Angelegenheiten können aber nach Terminabsprache persönlich vor Ort erledigt werden

Das Rathaus in Lügde macht wegen Corona vorerst dicht

Freitag 30. Oktober 2020 - Lügde (wbn). Wegen Corona: Das Rathaus in Lügde schließt ab kommenden Montag.

Nach vorheriger Terminabsprache können wichtige Angelegenheiten jedoch weiterhin persönlich im Rathaus erledigt werden.

Weiterlesen...

 

Weiterer Beleg für die überregionale Bedeutung der Gedenkveranstaltung von Helmut Eichmann

"Mister Europa" ist auch dabei: Elmar Brok kommt erstmals zum Volkstrauertag nach Bad Pyrmont

Donnerstag 22. Oktober 2020 - Bad Pyrmont / Brüssel (wbn). Einer der erfahrensten und bekanntesten deutschen Europapolitiker wird in diesem Jahr erstmals an der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in Bad Pyrmont teilnehmen: Der Vizepräsident der Christlich Demokratischen Internationale und seinerzeit dienstälteste Europaabgeordnete Elmar Brok (EVP).

Er war von 1980 bis 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments und von 1999 bis 2007 Vorsitzender des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten. „Mister Europa“ hatte bereits im Sommer dieses Jahres im Gespräch mit den Weserbergland-Nachrichten.de erkennen lassen, dass er diesmal persönlich bei der Veranstaltung von Helmut Eichmann zugegen sein werde.

(Zum Bild: Mit den Führungspersönlichkeiten dieser Welt auf Augenhöhe -  "Mister Europa" Elmar Brok mit dem damaligen Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon. Foto: Büro Brok)

Weiterlesen...

 

Wegen Corona

Weihnachtsmarkt in Lügde fällt in diesem Jahr aus

Freitag 2. Oktober 2020 - Lügde (wbn). Corona hat alles durchkreuzt. Der beliebte Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Lügde muss in diesem Jahr ausfallen.

Das Planungsteam, allen voran Lügde Marketing e.V., hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, sich aber dennoch einstimmig für eine Absage entschieden. „Die Gesundheit aller Beteiligten steht bei uns im Vordergrund. Vor dem Hintergrund aktuell wieder steigender Infektionszahlen und dem unkalkulierbaren Risiko, dass eine Veranstaltung in dieser Größenordnung bedeuten würde, sehen wir keine vertretbare Möglichkeit den Markt durchzuführen“, begründet Carolin Nasse, Geschäftsführerin des Vereins, die Entscheidung.  

Weiterlesen...

 

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Schwarzer Mercedes mit HM-Kennzeichen fällt mit provozierender Fahrweise auf

Mittwoch 16. September 2020  - Lügde / Detmold / Bad Pyrmont (wbn). Sollte es eine kriminelle „Mutprobe“ sein? Es war auf jeden Fall eine bedrohliche Situation. Ein schwarzer Mercedes mit "HM"-Kennung ist auf der Hohenborner Straße bei Lügde auf die Fahrspur eines 37-Jährigen überraschend rübergezogen.

Der 37-Jährige musste ausweichen um einen drohenden Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Das zuständige Verkehrskommissariat in Detmold ermittelt nunmehr wegen des Verdachts „auf gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr“.

Weiterlesen...

 

Erst einmal kommissarisch

Watermann wird jetzt Landesschatzmeister der SPD in Niedersachsen

Samstag 12. September 2020 – Bad Pyrmont / Hannover (wbn). Der heimische Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann wird Landesschatzmeister der SPD Niedersachsen.

Eigentlich wollte die SPD Niedersachsen bereits Ende April 2020 ihren ordentlichen Landesparteitag in Lüneburg abhalten und dort auch einen neuen Landesvorstand wählen.

Weiterlesen...

 

Acht Polizisten verletzt

Mit der Gasmaske unterm Küchentisch - Explosion nach Beziehungsstreit

Dienstag 8. September 2020 - Bad Pyrmont (wbn). Explosive Situation nach einem Beziehungsstreit in Bad Pyrmont. Und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Ein 36 Jahre alter Mann hatte sich nach der Auseinandersetzung in der Kellerwohnung eines Mehrfamilienhauses verbarrikadiert. Dann legte er ein Feuer.

Weiterlesen...

 

Wie die Wanderfische ins Meer gelangen

Lehrreiche Wanderung auf dem Fischlehrpfad bei Lügde

Donnerstag 27. August 2020 - Lügde (wbn). Jeder Meter macht schlauer: Lehrreiche Wanderung in Lügde.

Es ist Halbzeit - denn die Hälfte der „Gemeinsam wandern Touren 2020“ in Lügde wurden bereits erfolgreich abgewandert. Aber die nächste Möglichkeit an einer Tour teilzunehmen, bietet sich am morgigen Freitag

(Zum Bild: Im Emmerauenpark bei Lügde gibt es einen lehrreichen Einblick in die unterwasserwelt der heimischen Gewässer. Gästeführer Klaus Zumhasch eröffnet eine neue zauberhafte Welt für die Teilnehmer dieser Wanderung am morgigen Freitag. Foto: Stadt Lügde)

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE