Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Arbeiten finden unter Vollsperrung statt

Wegen der Umgehungsstrasse der B1: B442 wird bei Coppenbrügge tiefer gelegt

Montag 9. September 2019 - Coppenbrügge (wbn). Die Bundesstraße 442 wird im Zuge der Arbeiten an der neuen Umgehungsstraße der B1 tiefergelegt.

Ab Montag, 16. September, müssen sich Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 442 zwischen Hachmühlen und Coppenbrügge im Landkreis Hameln-Pyrmont auf Behinderungen einstellen.

Weiterlesen...

 

Der Sonntags-Tipp der Weserbergland-Nachrichten.de

Und am Abend der Ballonstart: Flugtag in Bisperode

Sonntag 8. September 2019 – Bisperode / Coppenbrügge (wbn).  Der größte Doppeldecker der Welt – die Antonov 2 – hat seit gestern mit dem sonoren Brummen des Oldtimer-Sternmotors am Himmel über dem Weserbergland den Flugtag in Bisperode signalisiert.

Für Eingeweihte ist es das Zeichen zum Aufbruch nach Bisperode. Dort am Ith, an einem abfallenden Hang, ist das Gelände des Luftsportvereins Hameln. Schauplatz unterhaltsamer Flugtage mit einem Programm für die ganze Familie. Und die legendäre Antonov ist stets das „Highlight“.

Weiterlesen...

 

Bereits ab dem 5. August

Wegen der Arbeiten an der Bundesstraße 1: Salzburgweg wird gesperrt

Dienstag 23. Juli 2019 - Coppenbrügge / Marienau (wbn). Sperrung des Salzburgweges im Zuge der Arbeiten an der Ortsumgehung der Bundesstraße 1 im Raum Coppenbrügge.

Ab dem 5. August müssen sich einige Anlieger im Umfeld der Neubautrasse der Ortsumgehung Coppenbrügge auf Behinderungen einstellen. Grund sind Veränderungen an den Wegeführungen im Zuge der Gemeindestraße „Salzburgweg“ und am Wirtschaftsweg „Meyerfeld“. Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute Morgen

Feige Unfallflucht auf Grundschulparkplatz in Bisperode

Dienstag 18. Juni 2019 - Bisperode / Coppenbrügge (wbn). Feige Unfallflucht heute Morgen auf dem Parkplatz der Grundschule Bisperode.

Es wurde ein geparkter Volvo XC70 beschädigt. Bei der Spurensuche wurden rote Kunststoffpartikel gefunden. Die Polizei vermutet daher, dass zusätzlich zu Lackschäden auch die Rücklichter des Tatfahrzeuges beschädigt worden sind.

Weiterlesen...

 

Vermutlich dieselben Täter am Ith unterwegs

Tresorwürfel weggeschleppt: Einbrüche in Schulgebäude in Bisperode und Salzhemmendorf

Freitag 14. Juni 2019 - Coppenbrügge / Salzhemmendorf (wbn). Einbrüche in Schulen: Die unbekannten Täter scheiterten im ersten Anlauf bei einem Einbruchsversuch in die Grundschule Bisperode, liessen aber nicht locker.

In der Nacht zum heutigen Freitag kamen sie wieder. Die Einbrecher entwendeten geringe Bargeldbeträge. Vermutlich die selben Personen haben sich auch in der Schule am Kanstein in Salzhemmendorf zu schaffen gemacht.

Weiterlesen...

 

Seine Leistungsbilanz hat überzeugt

So sehen Sieger aus: Uli Peschka (CDU) mit gut 76 Prozent als Bürgermeister in Coppenbrügge wiedergewählt

Sonntag 27. Mai 2019 - Coppenbrügge (wbn). Ulrich Peschka hat in Coppenbrügge mit überzeugenden 76,1 Prozent der Stimmen wieder erwartungsgemäß die Bürgermeisterwahl in der Ith-Gemeinde für die CDU gewonnen.

Ekkehard Domning, der Kandidat der Grünen aus Hildesheim hat es aus dem Stand auf 23,9 Prozent gebracht.

Weiterlesen...

 

Unter 10.000 Mitspielern ausgelost

Barbara König aus Coppenbrügge spielte in der TV-Show „BINGO!“ und fährt nach Köln

Montag 20. Mai 2019 - Coppenbrügge (wbn). Einmal im Fernsehen sein – dies ist für nicht wenige Menschen immer noch ein Traum. Und für Barbara König (65) aus Coppenbrügge ist er am Sonntag wahr geworden.

Die sympathische Kreuzfahrt-Liebhaberin war am Sonntag eine der beiden Kandidaten in der TV-Show „BINGO!“. Unter zehntausenden Mitspielern war sie ausgelost worden.

(Zum Bild: Ein Foto im Live-Studio zur Erinnerung: Barbara König mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf. Foto: BINGO)

Weiterlesen...

 

Doris Müller zeigt mal wieder wo's langgeht

Wo Himmel und Hölle nahe beieinander sind - Landsommer-Tour am südlichen Ith-Kamm

Donnerstag 25. April 2019 - Holzen / Coppenbrügge (wbn). „Himmel und Hölle nahe beieinander“ – eine Landsommertour zum Segelfluggelände und zur Rothesteinhöhle im südlichen Ith bietet sich als attraktives Erlebnis am Samstag, dem 4. Mai im Weserbergland an.

An der Passstraße über den Ith befindet sich die Siedlung Holzen- Ith. Landsommer-Gästeführerin Doris Müller startet dort zu einer etwa dreieinhalb Stunden dauernden Wanderung.

Weiterlesen...

 

Nächsten Montag in Brünnighausen

McAllister, Tilman Kuban und Hans-Ulrich Peschka eröffnen für die CDU den Europa- und Bürgermeisterwahlkampf

Dienstag 23. April 2019 - Brünnighausen (wbn). Europawahlkampf und Bürgermeisterwahlkampf in einem: Europa-Spitzenkandidat David McAllister (CDU) wird am nächsten Montag in die Merzweckhalle nach Brünnighausen kommen um gemeinsam mit dem Bundesvorsitzenden der Jungen Union Tilman Kuban den CDU-Anhang im Weserbergland auf die bevorstehende Europawahl einzustimmen.

Gleichzeitig präsentiert sich Hans-Ulrich Peschka zur Bürgermeisterwahl in Coppenbrügge.  McAllister und Kuban haben schon mehrfach in Coppenbrügge Flagge gezeigt und Peschka im Wahlkampf unterstützt.

Weiterlesen...

 

Die steile Karriere von Tilman Kuban: Wird er der Til Eulenspiegel der CDU?

Erst mit Kellners Grünkohl-Kraftfutter in Coppenbrügge gefüttert, jetzt Chef der 110.000 Junge Union-Mitglieder: Tilman Kuban

Sonntag 17. März 2019 - Coppenbrügge / Berlin  (wbn). Thorsten Kellner, CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender in Coppenbrügge, hatte im Nachhinein mal wieder ein glückliches Händchen bei der Auswahl seines Festredners zum legendären Grünkohlessen mit Überraschungsgast bewiesen.

Nachdem er im Vorjahr die frischgebackene Niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast aus dem Hut gezaubert hatte, die dann frisch von der Leber weg über ihre ersten Tastversuche als Ministerin geplaudert hatte, erwies er sich bei der Auswahl von Tilman Kuban als Mann mit prophetischen Gaben. Tilman – wer? So fragten sich erstmal die Grünkohlesser und nahmen skeptisch den doch etwas grün erscheinenden jungen Mann am Rednerpult ins Visier.

Weiterlesen...

 

Jetzt 29. März der neue Termin

Sperrung der Landesstraße 422 bei Coppenbrügge auf Monatsende verlegt

Donnerstag 14. März 2019 - Dörpe / Coppenbrügge (wbn). Der Regen hat den Terminplan der Straßenbaubehörde verwässert.

Der Beginn der Sperrung der Landesstraße 422 im Zuge der Arbeiten an der Bundesstraße 1 - Ortsumgehung Coppenbrügge – verschiebt sich deshalb.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE