Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Sie haben nicht nur geredet

Zweihundert Bäume für den Schweineberg - Azubis der Agentur für Arbeit haben Elsbeeren gepflanzt

Dienstag 26. November 2019 - Hameln (wbn). Es wird ein blühender Erfolg! Frei nach dem Motto „Nicht nur reden, sondern auch machen“: Vier Auszubildende der Agentur für Arbeit Hameln haben mit ihrer Ausbilderin 200 Bäume auf dem Schweineberg gepflanzt.

Geplant wurde die Aktion eigenständig von den Azubis. Khadija Schulte, Lennart Werra, Leonie Vössing, Lisa-Marie Kiene, Armanda Mehmeti und Omar Zazai waren sich einig: „Wir verbrauchen während der Ausbildung so viel Papier. Dies lässt sich trotz der ganzen Technik gar nicht vermeiden. Wir wollen der Natur etwas zurückgeben und deshalb Bäume pflanzen.“ Gesagt, getan. Gestern um 7.30 Uhr in der Früh ging es los. Es war noch dunkel draußen und der Schweineberg versank im Nebel.

(Zum Bild: Khadija Schulte, Leonie Vössing, Lennart Werra, Martina am Wege und Lisa-Marie Kiene (es fehlen Armanda Mehmeti und Omar Zazai) bei der morgendlichen Pflanzaktion. Foto: Agentur für Arbeit)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Vom Städtischen Forstamt Hameln wurden die Azubis kurz eingewiesen und dann startete auch schon die Baumpflanzaktion. Am Ende waren es 200 Elsbeeren, deren Wurzeln unter die Erde gebracht wurden. Sie wurden in Reihen gepflanzt, um die spätere Bewirtschaftung des Waldstücks zu erleichtern. Die Elsbeere ist ein sommergrüner Laubbaum. Wächst bis zu 25 Meter hoch.

Bezahlt wurden die Bäume vom Städtischen Forstamt Hameln. Die Azubis und ihre Ausbilderin Martina am Wege haben sie dann mit den Experten fleißig eingebuddelt. Es ist geplant, dass ab sofort alle Abschlussjahrgänge der Agentur für Arbeit Hameln im Weserbergland Bäume pflanzen, um der Natur Gutes zu tun.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE