Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Es geschah gestern Abend

Biker (26) verunglückt beim Wiedereinscheren und erleidet tödliche Verletzungen

Samstag 29. August 2020 - Espelkamp (wbn). Ein Motorradfahrer hat gestern Abend bei einem Unfall tödliche Verletzungen erlitten.

Der 26 Jahe alte Biker aus Minden hatte in einer langgezogenen Rechtskurve in Folge mehrere Personenwagen überholt. Beim Wiedereinscheren hat er die Kontrolle über sein Motorrad verloren und wurde auf ein Feld geschleudert.

Fortsetzung von Seite 1

Der Schwerverletzte wurde in das Johannes Wesling Klinikum gebracht, wo er dann verstarb.

Nachfolgend der Polizeibericht von heute Morgen aus Espelkamp: „Am Freitagabend, gegen 21:49 Uhr, kam es in Espelkamp-Isenstedt zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Mindener befuhr mit seinem Kraftrad die Hauptstraße in Richtung Espelkamp-Frotheim.

Nachdem er vor einer langgezogenen Rechtskurve mehrere PKW überholt hatte, verlor er beim Wiedereinscheren die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und wurde mit seinem Fahrzeug auf ein Feld geschleudert. Der 26-jährige wurde schwer verletzt und verstarb im Johannes Wesling Klinikum. Das Kraftrad wurde schwer beschädigt.“

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE