Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Altglascontainer vor dem Schulzentrum Nord mit Polenböller gesprengt

Freitag 1. Januar 2021 - Hameln (wbn). Ein unbekannter Täter hat einen Altglascontainer in Hameln vor dem Schulzentrum Nord regelrecht auseinander gesprengt.

Laut Polizei dürfte dies mit einem sogenannten „Polenböller“ geschehen sein.  Dazu die Polizei: Als Täter kommt ein etwa 185 cm grosser Mann in Frage, der mit einem weissen Oberteil und weissen Schuhen bekleidet gewesen sein soll und gesehen wurde, wie er vom Tatort weglief.

Fortsetzung von Seite 1

Die Hamelner Polizei bittet nunmehr um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Nachfolgend der Polizeibericht von heute Abend: „Bislang unbekannte Täter beschädigten am Silvesterabend gegen 20:40 Uhr einen Altglascontainer in Hameln in der Basbergstraße auf dem Parkplatz vor dem Schulzentrum Nord.

Der Container wurde regelgerecht auseinandergesprengt und komplett zerstört. Ursächlich hierfür dürfte ein illegaler Böller, ein sogenannter "Polenböller" sein. Als Täter kommt ein ca. 185 cm grosser Mann in Frage, der mit einem weissen Oberteil und weissen Schuhen bekleidet gewesen sein soll und gesehen wurde, wie er vom Tatort weglief. Zeugen zu dem Vorfall oder weitere Hinweise zu diesem Mann nimmt die Polizei in Hameln gern unter 05151/933-222 entgegen.“

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE