Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Infizierte Person in Isolation

Erster Fall von Affenpocken im Weserbergland

Mittwoch 22. Juni 2022 - Hameln (wbn). Es ist der erste bestätigte Fall von Affenpocken im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Am Montag erhielt das Gesundheitsamt Hameln-Pyrmont die Bestätigung über die Infektion mit dem Affenpockenvirus bei einer im Landkreis Hameln-Pyrmont wohnenden Person.

Fortsetzung von Seite 1

Bei der infizierten Person handelt es sich um einen erwachsenen Mann. Eine Kontaktermittlung wurde umgehend nach Bekanntwerden des Verdachtsfalles in die Wege geleitet und ergab, dass die Ansteckung in einem anderen Landkreis erfolgte und keine weiteren relevanten Kontakte stattgefunden haben.

Die infizierte Person befindet sich in Isolation.

Aus Datenschutzgründen werden keine weiteren Informationen zu diesem Fall bekannt gegeben. Das Gesundheitsamt geht derzeit nicht von einer Gefährdung für die Menschen im Landkreis Hameln-Pyrmont aus, wie Leiterin Dr. Silke Farin betont: „Da die Übertragung des Affenpockenvirus von Mensch zu Mensch nur selten und nur bei engem Kontakt möglich ist und in diesem Fall keine relevanten Kontakte im Landkreis stattgefunden haben, gehen wir aktuell nicht von einer Ausbreitung hier vor Ort aus.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE