Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Unison MUSIC vs. WAR

Frontalzusammenstoß auf der Gegenfahrbahn

Sekundenschlaf am Steuer: Führerschein weg, 20.000 Euro ärmer

Montag 5. Februar 2024 - Lauenstein (wbn). Gewissermaßen im Schlaf ist ein Mazda-Fahrer fürs erste seinen Führerschein losgeworden.

Er war nach dem Ithpass, Richtung Lauenstein fahrend, mit einem entgegenkommenden BMW zusammengestoßen weil er auf die Gegenfahrbahn  geraten war.

Fortsetzung von Seite 1
Die Polizei spricht von einem mutmaßlichen „Sekundenschlaf“ des Unfallverursachers. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Schlaf-Schaden: 20.000 Euro. Nachfolgend der Polizeibericht: „Einem 24-jährigen Autofahrer wird vorgeworfen, aufgrund von Übermüdung einen Verkehrsunfall verursacht zu haben. Der Mann aus Salzhemmendorf befuhr am gestrigen Sonntagnachmittag (04.02.2024) gegen 16:20 Uhr, mit einem Pkw Mazda die Ithstraße (Landesstraße 425), vom Ithpass kommend, in Richtung Lauenstein. In einer innerörtlichen Rechtskurve geriet der Mazda auf die Gegenfahrbahn und prallte hier mit einem Pkw BMW zusammen, der von einem 64-jährigen Mann aus Emmerthal gefahren wurde.

Beide Autofahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Aufgrund der mutmaßlichen Verursachung durch einen sogenannten Sekundenschlaf und folglich einer Straßenverkehrsgefährdung wurde der Führerschein des 24-Jährigen sichergestellt.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

female orgasm https://pornlux.com analed Library z-lib project