Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland



Das besondere WBN-Nachrichten-Video
Begegnung mit der Top-Frau, die in unserem Staat an zweiter Stelle steht

Von Ralph Lorenz und Veronica Maguire

Mittwoch 5. Oktober 2022 - Hameln / Berlin (wbn). Sie ist im Staat an zweiter Stelle - die Bundestagspräsidentin Bärbel Bas. Also in der Hierarchie noch vor dem Bundeskanzler. Der heimische Landtagskandidat Constantin Grosch (SPD) hatte dafür gesorgt, dass sie nach Hameln ins Albert Einstein Gymnasium kommt um dort spontan Fragen der Schüler zu beantworten. Und sie hat dies offensichtlich gerne gemacht. Grosch und Bas kennen und schätzen sich überdies seit Jahren, haben in sozialen Ausschüssen auf Bundesebene an Problemlösungen gefeilt.

Es ist ein Lehrbeispiel für das vorbildliche demokratische System der Bundesrepublik Deutschland. Der Dialog mit den Bürgern sei ihr sehr wichtig, betont sie vor den Gymnasiastinnen und Gymnasiasten verschiedener Hamelner Schulen.
Fortsetzung von Seite 1
"Doch der Dialog ist uns in der Pandemie abhanden gekommen", bedauert Bärbel Bas. Und dann kommt ein lebhaftes Gespräch zustande.
(Hinweis der Redaktion: Weitere Fortsetzungen werden folgen.)
 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE