Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Unison MUSIC vs. WAR

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland


Schockierende Entdeckung

Gefährliche Panzergranate hinterm Altmetall-Container

Mittwoch 14. Dezember 2022 – Herste (wbn). Eine scharfe Panzergranate hinterm Altmetall-Container.

Wie ist die dahin gekommen? Der Kampfmittelräumdienst hat das gefährliche, verrostete Teil kontrolliert gesprengt.

Fortsetzung von Seite 1
Dazu wurde der Fundort an der Industriestraße in Herste großräumig abgesperrt. Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise. Nachfolgend der Polizeibericht: „Auf einem Betriebsgelände in Bad Driburg-Herste hat am Dienstag, 13. Dezember, ein Mitarbeiter gegen 9.30 Uhr einen unbekannten Gegenstand entdeckt. Der verrostete Gegenstand aus Metall lag auf dem Boden hinter einem Altmetall-Container und erinnerte an einen Sprengkörper.

Der Mitarbeiter verständigte zunächst die Polizei, die den Kampfmittelräumdienst hinzuzog und den Fundort an der Industriestraße großräumig absperrte. Experten des Kampfmittelräumdienstes Westfalen-Lippe identifizierten den Gegenstand schließlich als Panzergranate. Sie wurde vor Ort kontrolliert gesprengt.

Die Kreispolizeibehörde Höxter ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. Die Frage ist, woher die Granate stammt und wer sie dort abgelegt hat. Hinweise von möglichen Zeugen werden erbeten unter Telefon 05271/9620.“

 

 

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

female orgasm https://pornlux.com analed Library z-lib project