Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Traktor davongerollt

Nach Unfall bei Arbeiten im Wald: Rettungshubschrauber fliegt verletzten 75-Jährigen in Klinik

Donnerstag 3. März 2022 - Einbeck (wbn). Zwischenfall bei Waldarbeiten oberhalb von Olxheim. Ein am Waldrand abgestellter Traktor hat sich nach Angaben der Polizei plötzlich selbständig gemacht und ist Richtung Kreisstraße 649 gerollt.

Ein 75 Jahre alter Mann aus Einbeck wollte noch eingreifen, wurde aber von der Maschine erfasst und erlitt so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Göttingen geflogen werden musste.

Fortsetzung von Seite 1

 

Der Traktor selbst war im Straßengraben total beschädigt zum Stehen gekommen.

Nachfolgend der Polizeibericht aus Einbeck: „Am Mittwoch, 02.03.22, 13.20 Uhr führte ein 75-jähriger Einbecker mit seinem Traktor im Landkreis Einbeck, im Bereich des Waldes oberhalb von Olxheim Waldarbeiten durch. Zu diesem Zweck stellte der Einbecker seine landwirtschaftliche Maschine am Waldrand ab.

Aus bislang ungeklärter Ursache setzte sich die landwirtschaftliche Maschine selbständig in Bewegung und rollte bergab in Richtung K649. Der Einbecker versuchte noch Zugriff auf die technischen Einrichtungen seines Traktors zu nehmen, wurde jedoch von diesem erfasst und verletzt. Der Einbecker wurde mit dem Rettungshubschrauber der UMG Göttingen zugeführt. Der Traktor kam unterhalb der Unfallstelle total beschädigt im Straßengraben zum Stehen. Insgesamt entstanden Schäden in Höhe von ca. 1500,- EUR.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE