Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Am Donnerstag ist es soweit

Straßenabschnitte im Zuge der B1-Ortsumgehung Coppenbrügge werden freigegeben

Montag 16. Dezember 2019 – Coppenbrügge (wbn). Endlich ist es soweit. Am Donnerstag, 19. Dezember, werden die Bundesstraße 442, die Gemeindestraße „Meyerfeld" und „Am Schlägerfeld/ Salzburgweg" für den Verkehr freigegeben.

Dies hat heute die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mitgeteilt. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit dem Neubau der Ortsumgehung Coppenbrügge im Zuge der Bundesstraße 1.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Arbeiten im Zuge der Bundestraße 442 im Woltweg sind so weit abgeschlossen, dass die Straße wieder freigegeben werden kann.

Aufgrund der Witterung konnte die Fahrbahnmarkierung nicht mehr aufgebracht werden. Dieses wird im Frühjahr 2020 nachgeholt. Bis dahin wird gebeten, den Straßenabschnitt mit der Vorsicht und unter Beachtung der zulässigen Geschwindigkeit zu befahren. Die Bauarbeiten an dem Brückenbauwerk für die Überführung der zukünftigen Ortsumgehung beginnen voraussichtlich im Januar 2020.

Die neue Straße „Am Schlägerfeld/Salzburgweg" ist ebenfalls fertig gestellt und verbindet die Bundesstraße 1 am Ortsausgang von Coppenbrügge mit dem Ortsteil Salzburg. Auf dieser Straße ist durchgehend im Neubaubereich eine Geschwindigkeit von 50 km/h zugelassen. Hintergrund sind die beiden engen Kurvenbereiche sowie der auf dieser Straße zugelassene Radfahrverkehr.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE