Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Es dauert drei Tage

"Mängelbeseitigungsarbeiten" an der neuen Bundesstraße 1 in Coppenbrügge: Gemeindestraße wird gesperrt

Dienstag 14. Juli 2020 - Coppenbrügge (wbn). "Meister, die Arbeit ist erledigt. Sollen wir sie gleich reparieren?" Der alte Gesellenspruch hat immer noch Berechtigung.

So auch bei den „Mängelbeseitigungsarbeiten“ im Rahmen der neuen Ortsumgehung für die Bundesstraße 1 in Coppenbrügge. Damit verbunden ist eine Sperrung der Gemeindestraße.

Fortsetzung von Seite 1
Nachfolgend die Mitteilung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr von heute Vormittag: „Aktuell müssen Verkehrsteilnehmer auf dem Gemeindeweg „Am Schlägerfeld" mit Behinderungen rechnen. Grund sind Mängelbeseitigungsarbeiten im Bereich der Brücke über die neue Ortsumgehung Coppenbrügge (B 1, Landkreis Hameln-Pyrmont). Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

Wegen Arbeiten an den Fahrbahnübergängen der neuen Brücke wird die Gemeindestraße jeweils kurz vor dem Brückenbauwerk voll gesperrt.

Die Wirtschaftswege sind weiterhin von beiden Seiten zu erreichen. Der Durchgangsverkehr zum Ortsteil Salzburg wird über die ehemalige Gemeindestraße „Salzburgweg" umgeleitet. Das „Verbot für Kraftfahrzeuge" wird vorübergehend aufgehoben.

Die Mängelbeseitigung wird voraussichtlich drei Tage in Anspruch nehmen.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE