Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Zwischenbericht der Polizei

Der Lieferwagen-Fahrer in Börry mit den Süssigkeiten erscheint unverdächtig

Freitag 9. April 2021 - Börry / Emmerthal (wbn). Ein freundlicher Paketzusteller in Emmerthal erregt Argwohn indem er den "Candyman" spielt. Den Mann mit den Süssigkeiten. Aufmerksame Eltern in Börry haben daraufhin der Polizei Hinweise zu einem Lieferwagen-Fahrer  gegeben, der Kindern Süßigkeiten angeboten haben soll.

Und das ist zunächst einmal nicht falsch. Immer wieder wird von Fällen berichtet, in denen Kindern Süssigkeiten von Unbekannten dargeboten werden, die Kontakt aufnehmen wollen und nichts Gutes im Sinn haben. Die Polizei in Hameln stellt dazu klar, daß in Zusammenhang mit diesem gemeldeten Fahrer kein Hinweis auf Straftaten vorliegt. Er soll auch kein Kind mit den Süßigkeiten in sein Fahrzeug gelockt haben.

Fortsetzung von Seite 1
Das Kennzeichen des Lieferwagens ist bekannt. Die Ermittlungen dauern gleichwohl an. Nachfolgend die Pressemitteilung der Polizei von heute: „Gestern Nachmittag (08.04.2021) informierten besorgte Eltern die Polizei darüber, dass einer Gruppe von Kindern, gegen 15.00 Uhr, im Emmerthaler Ortsteil Börry, von einem Mann aus einem weißen Lieferwagen heraus, Süßigkeiten angeboten worden seien.

Der Lieferwagen konnte in Börry durch Polizeibeamte nicht mehr angetroffen werden.

Nach Angaben von Anwohnern handelt es sich bei dem Fahrer um einen Paketzusteller.

Nach Kenntnis der Polizei wurde keines der Kinder aufgefordert, in den Lieferwagen zu steigen.

Das Kennzeichen des Lieferwagens ist bekannt. Halter ist eine Mietwagenfirma.

Die Ermittlungen zum Fahrer dauern an.

Nach dem Hinweis durch die Eltern der betroffenen Kinder in Börry, ging kein weiterer Hinweis auf Ansprechen von Kindern aus dem weißen Lieferwagen heraus mehr bei der Polizei ein.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE