Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Vorfahrt beim Abbiegen missachtet

Drei Verletzte: Renault-Fahrerin aus Salzhemmendorf verursacht schweren Unfall auf der B3

Samstag 9. Mai 2020 - Elze / Salzhemmendorf (wbn). Beim Einbiegen von der Bundesstraße 3 auf die Landesstraße 482 hat eine Renault-Fahrerin (65) aus Salzhemmendorf die Vorfahrt einer VW-Fahrterin (23) aus Brüggen missachtet und einen Zusammenstoß  verursacht.

Dabei gab es drei Verletzte. Die Freiwillige Feuerwehr von Gronau musste die VW-Fahrerin aus ihrem Fahrzeug bergen.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim von heute Nachmittag: „Am 08.05.2020, gegen 13:15 Uhr biegt eine 65-jährige Einwohnerin aus Salzhemmendorf von der Abfahrt der Bundesstraße 3 (Eimer Kreuz) mit ihrem Pkw Renault nach links auf die Landstraße 482 in Richtung Gronau/Leine ab.

Hierbei missachtet sie die Vorfahrt einer 26-jährigen Einwohnerin aus Brüggen, die mit ihrem Pkw VW die Landesstraße 482 in Richtung Eime befährt.

Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall wird die Insassin des Pkw Renault, eine 38-jährige Einwohnerin aus Bad Münder, sowie die Fahrerin des Pkw VW und deren Insassin, eine 58-jährige Einwohnerin aus Brüggen, verletzt. Die drei verletzten Personen werden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die FFW Gronau musste die Insassin des Pkw VW aus dem Fahrzeug bergen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 18.000 Euro.“

Samstag 9. Mai 2020 - Elze / Salzhemmendorf (wbn). Beim Einbiegen von der Bundesstraße 3 auf die Landeswstraße3 482 hat eine Renault-Fahrerin (65) aus Salzhemmendorf die Vorfahrt einer VW-Fahrterin (23) aus Brüggen missachtet und einen Zusammenstoß verursacht. Dabei gab es drei Verletzte. Die Freiwillige Feuerwehr von Gronau musste die VW-Fahrerin aus ihrem Fahrzeug bergen. Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim von heute Nachmittag: „Am 08.05.2020, gegen 13:15 Uhr biegt eine 65-jährige Einwohnerin aus Salzhemmendorf von der Abfahrt der Bundesstraße 3 (Eimer Kreuz) mit ihrem Pkw Renault nach links auf die Landstraße 482 in Richtung Gronau/Leine ab. Hierbei missachtet sie die Vorfahrt einer 26-jährigen Einwohnerin aus Brüggen, die mit ihrem Pkw VW die Landesstraße 482 in Richtung Eime befährt. Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall wird die Insassin des Pkw Renault, eine 38-jährige Einwohnerin aus Bad Münder, sowie die Fahrerin des Pkw VW und deren Insassin, eine 58-jährige Einwohnerin aus Brüggen, verletzt. Die drei verletzten Personen werden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die FFW Gronau musste die Insassin des Pkw VW aus dem Fahrzeug bergen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 18.000 Euro.“

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE
 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE