Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Große Polizeiaktion des Landkreises Nienburg

Rund 400 Waffen: Uneinsichtiger Waffenhändler in Uchte buchstäblich entwaffnet

Montag 14. Dezember 2020 - Nienburg (wbn). Die Waffenbehörde des Landkreises Nienburg hat Waffen und Munition sichergestellt.

Am heutigen Montag hat die Waffenbehörde des Landkreises Nienburg einem Waffenhändler in der Samtgemeinde Uchte Waffen und Munition abgenommen.

Fortsetzung von Seite 1

Begleitet wurde der Einsatz aus Sicherheitsgründen von den Polizeidienststellen Stolzenau und Espelkamp sowie Einsatzkräften eines Spezialeinsatzkommandos aus Hannover. Sichergestellt wurden in zwei Liegenschaften des Händlers in Niedersachen und Nordrhein-Westfalen rund 400 Waffen und dazu gehörige Munition.

Nötig wurde der Einsatz, weil der Waffenhändler dem Landkreis Nienburg als Waffenbehörde jeglichen Zugang zu Waffen und Handelsbüchern fortlaufend verwehrt und alle Frist zur Waffenabgabe fristlos hatte verstreichen lassen. Die Behörde hatte daraufhin alle waffen- und jagdrechtlichen Erlaubnisse entzogen.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE