Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Polizei erbittet weitere Zeugenhinweise

Zwanzigjähriger entblößt sich vor Seniorin (91) auf dem Weserradweg

Donnerstag 2. September 2021 – Nienburg (wbn). Hat der ein Rad ab? Ein Exhibitionist hat auf dem Weserradweg eine Fußgängerin (91) belästigt.

Der Mann habe sich am anderen Tag zur selben Zeit ebenfalls vor ihren Augen entblößt.

Fortsetzung von Seite 1
Daraufhin hat die Seniorin Anzeige erstattet.
Dazu die Nienburger Polizei: „Die Seniorin beschrieb den Täter als einen etwa 20-jährigen, cirka 175cm großen, dunkelhaarigen Mann mit eleganter schwarzer Kleidung.“ Weitere Zeugenhinweise werden erbeten. Nachfolgend der Polizeibericht aus Nienhburg:

"Bereits am Freitag, den 27.08.2021, kam es gegen 12:20 Uhr, auf der Verlängerung des Weserradweges, parallel zur Kleinen Drakenburger Straße, zu exhibitionistischen Handlungen einer männlichen Person zum Nachteil einer 91-jährigen Nienburgerin. Der Mann entblößte beim Vorbeigehen der

Rentnerin sein Geschlechtsteil.

Nachdem die Frau den Täter am nächsten Tag etwa zur selben Uhrzeit erneut auf dem Weg gesehen hatte, zeigte sie den Sachverhalt am Sonntag bei der Nienburger Polizei an. Die Seniorin beschrieb den Täter als einen etwa 20-jährigen, ca. 175cm großen, dunkelhaarigen Mann mit eleganter

schwarzer Kleidung. Die Polizei in Nienburg bittet Zeugen, die Hinweise zu demTatverdächtigen geben können, sich unter der Telefonnummer: 05021/9778 0 zu melden."



 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE