Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Noch im Streifenwagen hat er seinem Chef gekündigt

Die Polizei musste ihn "ausbremsen" - Betrunkener Autofahrer auf der B217

Dienstag 24. Mai 2022 - Bad Münder (wbn). Ein Skoda-Fahrer ist in augenscheinlich stark alkoholisiertem Zustand auf der Bundesstraße 217 unterwegs gewesen.

Der 39 Jahre alte Fahrer aus Peine ist in Schlangenlinie sogar auf die Gegenfahrbahn geraten und mehrfach gegen eine Leitplanke geknallt.

Weiterlesen...

 

Hinweis vom Deutschen Wetterdienst

Warnung vor starkem Gewitter im Weserbergland

Montag 23. Mai 2022 - Hameln (wbn). Amtliche Warnung vor starkem Gewitter für den Landkreis Hameln-Pyrmont und das Weserbergland

gültig von:          Montag, 23.05.2022 21:32 Uhr

voraussichtlich bis: Montag, 23.05.2022 23:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Der Kommentar

Was wir von ein Paar Zebras in der afrikanischen Savanne lernen können

Von Ralph Lorenz

Es war ein ergreifender Moment in einem Naturfilm, der dieser Tage im Fernsehen lief: Ein Zebra wird von Hyänen umkreist.

Es kann nicht mehr fliehen und sich auch nicht wehren. Es ist bereits verletzt. Es hinkt. Die Hyänen haben buchstäblich Blut geleckt. Sie kommen dem anscheinend sicheren Opfer immer näher. Werden es gleich bei lebendigem Leib zerfleischen. Da geschieht etwas Wunderbares. Plötzlich kommt von der Seite ein anderes Zebra ins Bild.

Weiterlesen...

 

Coppenbrügger Fahrer musste Führerschein abgeben

Betrunken vor den Augen der Polizei bei Rot abgebogen

Montag 23. Mai 2022 - Bad Münder (wbn). Vor den Augen der Polizei ist ein Autofahrer aus Coppenbrügge in Hachmühlen an einer Kreuzung bei Rot abgebogen.

Die Polizisten haben den 59 Jahre alten Fahrer gestoppt und mit dem Alcotest mehr als 1,5 Promille ermittelt. Führerschein weg!

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Montag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert sinkt weiter: Auf 372,2 heute

Montag 23. Mai 2022 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert ist circa 20 Punkte niedriger als gestern: Er ist bei 372,2, laut dem Robert-Koch-Institut.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen liegt bei 2,5 Prozent.

Weiterlesen...

 

Motivationsschub auf dem Landesparteitag der SPD

Weil will den "Hattrick" schaffen - Watermann und Grosch mit guten Plätzen auf der Landesliste

Montag 23. Mai 2022 – Hildesheim / Hameln (wbn). Motiviert „bis in die Haarspitzen“ hat sich Stephan Weil als Spitzenkandidat der SPD zur diesjährigen Landtagswahl präsentiert.

Das hat ihm ein 100-Prozent-Zustimmungsergebnis bei der Aufstellung als Spitzenkandidat am Wochenende in Hildesheim eingebracht. Er und seine Partei präsentieren sich als Garant der Sicherheit in unsicheren Zeiten. Das schließt auch ausdrücklich die Situation der Rentner ein. Und all der Menschen, die von der Inflation betroffen sind.

Weiterlesen...

 

Führerschein sichergestellt

Wieder ein Sekundenschlaf: 21-Jähriger knallt mit Pkw gegen Laterne

Sonntag 22. Mai 2022 - Detmold (wbn). Schon wieder hat es einen Unfall im Zusammenhang mit einem sogenannten „Sekundenschlaf“ am Steuer gegeben.

Diesmal ist ein 21-Jähriger auf der Blomberger Straße in Detmold während der kurzen Schlafattacke im Fahrzeug gegen eine Laterne geprallt.

Weiterlesen...

 

Es war der Auftakt zahlreicher Straftaten

Vierzehnjähriger düst mit dem Wagen der Mutter und zwei Freundinnen los...

Sonntag 22. Mai 2022 - Detmold / Lage (wbn). Folgenreiche Spritztour mit dem Fahrzeug der Mutter. Ein 14-Jähriger hat den Fahrzeugschlüssel seiner Mutter geklaut und ist mit zwei „Freundinnen“ losgedüst.

Dass diese damit an einer strafbaren Handlung beteiligt waren hat diese offenbar auch nicht gekümmert. Da er nicht fahren kann hat er zügig mehrere Unfälle verursacht.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Wochenende im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert sinkt weiter: Von 457 gestern auf 393,1 heute

Samstag/Sonntag 21./22. Mai 2022 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert sinkt kontinuierlich: Er ist von 457 gestern auf 393,1 gesunken, laut dem Robert-Koch-Institut.

Bundesweit verzeichnen alle 412 Landkreise Werte von weniger als 1000.

Weiterlesen...

 

Ganze Serie von Windhosen in Ostwestfalen

Auch Weserbergland von Tornadowucht betroffen: In Lütmarsen, Ovenhausen und Brenkhausen

Samstag 21. Mai 2022 - Höxter (wbn). Auch das Weserbergland ist von einem Tornado heimgesucht worden.

Betroffen waren Ortsteile der Stadt Höxter: Lütmarsen, Ovenhausen und Randgebiete von Brenkhausen.

Weiterlesen...

 

Baum stürzt auf fahrenden Golf / "Windhose" gemeldet

Wegen Unwetterschäden: Landesstraße 580 bleibt für Tage gesperrt

Samstag 21. Mai 2022 – Dassel (wbn). Auch in Dassel hat sich ein schweres Unwetter ereignet. Dabei wurden ebenfalls zahlreiche Häuser beschädigt.

Augenzeugen sprechen von einer sogenannten "Windhose" - der schwächeren Form eines Tornados. Ein Baum ist gestern Abend auf der Landstraße 580 zwischen Mackensen und Merxhausen auf einen fahrenden VW Golf gestürzt.

Weiterlesen...

 

Hinweis vom Deutschen Wetterdienst

Heute Nacht: Warnung vor Sturmböen im Landkreis Hameln-Pyrmont und im Weserbergland

Freitag 20. Mai 2022 - Hameln (wbn). Amtliche Warnung vor Sturmböen für den Landkreis Kreis Hameln-Pyrmont und das Weserbergland

gültig von:          Freitag, 20.05.2022 22:43 Uhr

voraussichtlich bis: Samstag, 21.05.2022 02:00 Uhr

Weiterlesen...

 

"Tief Emmelinde": Albtraum am späten Nachmittag

Tornado der Stärke F2 sucht die Domstadt Paderborn heim

Freitag 20. Mai 2022 - Paderborn (wbn). Die Gefahr eines Wirbelsturms lag aufgrund der sich abzeichnenden Windmassengrenze schon seit Stunden buchstäblich in der Luft.

Dabei treffen kalte und warme Luftmassen aufeinander und entwickeln ihre spezielle, unberechenbare Dynamik. Ein Tornado, der von einem Experten der Stärke F2 - Windgeschwindigkeit: 181 bis 253 km/h - zugeordnet worden ist, hat dann am Nachmittag die ostwestfälisch-lippische Domstadt Paderborn heimgesucht. Diese Tornado-Stufe ist stets mit erheblichen Schäden verbunden.

Weiterlesen...

 

Lotterie Eurojackpot:

Unbekannte Person in NRW ist seit heute Abend steinreich: 110.213.537,30 Euro-Gewinn

Freitag 20. Mai 2022 - Dortmund (wbn). Es ist der bislang höchste Eurojackpot-Gewinn in Nordrhein-Westfalen.

Der Mega-Jackpot ist geknackt: Mit exakt 110.213.537,30 Euro wurde in der Ziehung am heutigen Freitag der bisher höchste Gewinn der europäischen Lotterie Eurojackpot erzielt.

Weiterlesen...

 

Heute ist "Weltbienentag"

Für ein Pfund Honig fliegt eine Biene "dreimal um die Erde"

Von Ralph Lorenz und Veronica Maguire

Freitag 20. Mai 2022 - Hannover / Berlin (wbn). Der heutige Freitag ist Weltbienentag – erstmals ausgerufen am 20. Mai 2018 von den Vereinten Nationen, auf Antrag des slowenischen Imkerverbandes.

Und dass es Slowenen sind, ist auch kein Zufall. Mit Anton Jascha, am 20. Mai 1734 in Bresniza geboren, hatte ein Slowene die erste moderne Imkerei-Schule ins Leben gerufen. Allein die Fakten rund um den Kosmos der bienenfleißigen Völker in den Bienenstöcken erzeugen ein betörendes Summen in den Ohren: Eine Million Bienenvölker schweben tagtäglich in Deutschland in die freie Natur aus um den Konsumenten das Leben zu versüßen. Für ein Pfund Honig fliegt eine Biene im übertragenen Sinne dreimal um die Erde

(Zum Bild: Mit voller Blütenpollenpracht: Die Erdhummelkönigin. Foto: Helge Mey / Nabu)

Weiterlesen...

 

Beamer-Botschaft auf dem Kühlturm: „Kernkraft einschalten, Putin abschalten“

Pro-Kernkraftaktivisten fordern die Wiederinbetriebnahme des Atomkraftwerks in Grohnde

Freitag 20. Mai 2022 - Grohnde (wbn). Das zur Jahreswende abgeschaltete Atomkraftwerk in Grohnde wieder anschalten?

Sechs internationale Pro-Atomkraft-Aktivisten haben gestern Abend die Botschaft „Kernkraft einschalten, Putin abschalten“ auf einen der Kühltürme des zu Jahresbeginn still gelegten Atomkraftwerkes im Weserbergland gebeamt.

Weiterlesen...

 

Hinweis vom Deutschen Wetterdienst

Es drohen starke Gewitter in Hameln-Pyrmont und im Weserbergland

Freitag 20. Mai 2022 - Hameln (wbn). Amtliche Warnung vor starkem Gewitter für den Landkreis Hameln-Pyrmont und das Weserbergland

gültig von:          Freitag, 20.05.2022 17:15 Uhr

voraussichtlich bis: Freitag, 20.05.2022 19:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Es waren nur zwei Personen an Bord

Wie konnte das passieren? Linienbus wird von Brückengeländer aufgeschlitzt

Freitag 20. Mai 2022 - Hannover (wbn). Die Situation ist spektakulär: Ein vom Brückengeländer aufgeschlitzter Bus hängt zum Teil über die Brücke an der Ritter-Brüning-Straße.

Das große Glück dabei: In dem Linienbus saßen nur der Fahrer und eine 59 Jahre alte Frau. Beide erlitten leichte Verletzungen. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar. Bei dem Unglück heute Morgen entstand ein Sachschaden von 510.000 Euro.

(Zum Bild: Mit einem Kran musste dieser Bus vom Brückengeländer geholt werden. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Freitag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert sinkt weiter: Von 523 gestern auf 493,1 heute

Freitag 20. Mai 2022 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert ist circa 30 Punkte niedriger als gestern: Er ist bei 493,1, laut dem Robert-Koch-Institut.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen liegt bei 2,4 Prozent.

Weiterlesen...

 

Endstation in Helpsen

Zivilstreife hält Pkw-Fahrer (61) an: Zu schnell und dann noch betrunken

Freitag 20. Mai 2022 - Helpsen (wbn). Alter schützt vor Torheit nicht. Ein 61 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Lindhorst fuhr innerhalb der Ortschaft und auch außerhalb deutlich zu schnell.

Aber nicht nur das: Ein Atemalkoholtest ergab 1,76 Promille. Führerschein weg!

Weiterlesen...

 

Antwort auf Fahrermangel im Güterverkehr

Heiner Schönecke: Das begleitende Fahren mit 17 Jahren auch für Lkw-Führerschein

Donnerstag 19. Mai 2022 - Hannover (wbn). Das sogenannte "begleitende Fahren" soll nach Vorstellung der Landtags-CDU auch auf Brummi-Neulinge ausgedehnt werden.

„Die LKW-Fahrer gehören zum Rückgrat unserer Wirtschaft, denn sie sichern mit ihrem Beruf wichtige Lieferketten. Ob Weizen auf dem Weg zur Mühle, Mehl für die Bäckereien oder Brötchen für den Einzelhandel – ohne Trucker läuft nichts. Wir brauchen deshalb das begleitende Fahren mit 17 Jahren auch für den Lkw-Führerschein“, fordert der CDU-Abgeordnete Heiner Schönecke bei der Einbringung des Entschließungsantrages.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE