Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



In der Nacht zum heutigen Samstag

Tödlicher Unfall eines 84-Jährigen mit seiner Simson Schwalbe

Samstag 24. September 2022 - Harsum / Peine (wbn). Ein 84-Jähriger ist mit seinem Kleinkraftrad – einem Simson Schwalbe-Oldtimer aus der DDR – auf der Peiner Landstraße gestern Abend tödlich verunglückt.

Der Senior wollte auf die Bundesstraße 494 einbiegen und hat dabei die Vorfahrt einer Kia-Fahrerin (25) übersehen.

Weiterlesen...

 

Alternative zur Gaseinsparung

Kleinfeuerungsanlagen können in diesem Winter wieder in Betrieb genommen werden

Freitag 23. September 2022 - Hannover (wbn). Als Beitrag, um den Herausforderungen der Energiekrise zu begegnen, können diesen Winter in Niedersachsen Kamine und Holzöfen, die eigentlich schon außer Betrieb genommen wurden, auf Antrag wieder genutzt werden.

Voraussetzung ist, dass sie technisch noch einsatzbereit sind, von einer Schornsteinfegerin oder einem Schornsteinfeger überprüft wurden und eine vorhandene Gasfeuerungsanlage dadurch ganz oder teilweise ersetzt wird.

Weiterlesen...

 

Stärken von Bund, Ländern und Kommunen an einem Tisch

Boris Pistorius: Die strikte Trennung von Zivil- und Katastrophenschutz ist überholt

Freitag 23. September 2022 - Bonn / Hannover (wbn). Gemeinsam mit Bundesinnenministerin Nancy Faeser haben heute die Innenministerinnen und -minister sowie die Innensenatorin und -senatoren von Bund und Ländern das „Gemeinsame Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz“ (GeKoB) in Bonn besucht.

Das Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz hat zur Mitte dieses Jahres seine Arbeit aufgenommen. Es sorgt bereits vor und wird auch während Krisensituationen eine engere und schnellere Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure im Bevölkerungsschutz sicherstellen.

Weiterlesen...

 

Er verschwand im Wald

Unbekannter raubt 26-Jährige in ihrem "Lovemobil" aus

Freitag 23. September 2022 - Laatzen (wbn). Liebe wollte er nicht – aber das Geld. Ein Unbekannter „mit dunklem Hauttyp“ hat eine Lovemobil-Prostitutierte (26) gewürgt und ihr Bargeld geraubt.

Der Mann ist anschließend in einem nahegelegenen Waldstück verschwunden. Die Tat ereignete sich bereits am Dienstag zwischen 14:00 und 14:30 Uhr an der B443 auf dem Parkplatz Bockmerholz.

Weiterlesen...

 

Aufregung am frühen Abend

Zahlreiche Bürger melden Flugzeugabsturz - doch es war nur eine realistische Notlandeübung

Donnerstag 22. September 2022 - Söhlde / Nettlingen (wbn). Mehrere Bürger haben heute der Polizei einen Flugzeugabsturz bei Nettlingen gemeldet.

Und es hat auch so ausgesehen, nachdem eine kleinere Maschine in auffallend niedriger Höhe geflogen und „zur Seit gekippt“ war. Es wurden Rettungshubschrauber und Polizeihubschrauber alarmiert. Ferner drei Funkstreifen.

Weiterlesen...

 

"Unbelegte Allgemeinvorwürfe"

Kritische Anmerkungen von Uli Watermann zur Ausstellung der Grünen "Echte Freiheit statt Repression"

Donnerstag 22. September 2022 - Hannover / Braunschweig (wbn). Der innenpolitischen Sprecher Uli Watermann hat sich heute zur Diskussion um die umstrittene „polizeikritische“ Ausstellung „Echte Freiheit statt Repression“ in Braunschweig zu Wort gemeldet.

Die Grüne Jugend Niedersachsen zeichnet verantwortlich für die Ausstellung, die pauschal „rassistische Polizeigewalt“ zum Thema macht und seitens der Gewerkschaft der Polizei wiederum auf heftige Kritik stößt. Watermann erklärt dazu: „Das Thema Rassismus in der Polizei erfordert von allen Seiten eine differenzierte und nüchterne Diskussion. Dies ist bei der in Braunschweig präsentierten Ausstellung ‚Echte Freiheit statt Repression‘ nicht gelungen.“

Weiterlesen...

 

Übliche TÜV-Untersuchung

Wegen Fährseilprüfung: Fährbetrieb in Großenwieden wird vorübergehend ausgesetzt

Donnerstag 22. September 2022 - Großenwieden (wbn). Wegen einer Fährseilprüfung gibt es keinen Fährbetrieb über die Weser in Großenwieden.

Aufgrund der turnusgemäß alle fünf Jahre notwendigen Prüfung der Fährseilanlage bleibt die Fähre am 26. und 27. September 2022 am Weserufer.

Weiterlesen...

 

Polizei bittet um Hinweise auf die Täter

Gestern Abend: Zeugin entdeckt 110 aufgerissene Postsendungen

Donnerstag 22. September 2022 - Sarstedt (wbn). Plünderung von Postsendungen! Eine Spaziergängerin hat gestern Abend aufgerissene Kartons mit 110 geplünderten Post-Zustellungen entdeckt und der Polizei gemeldet.

Der Fundort ist an den Teichen nahe der B6 im Hamwiesenweg in Sarstedt. Es handelt sich um die Kartons einer einschlägig bekannten Internet-Verkaufsplattform.

Weiterlesen...

 

Auf dem Weg zur Grundschule

Zehnjähriger überquert bei grüner Fußgängerampel Zebrastreifen und wird von VW lebensgefährlich verletzt

Mittwoch 21. September 2022 - Oberlübbe / Hille (wbn). Ein Zehnjähriger, der eine Fußgängerampel bei Grünlicht passieren wollte, ist von einem Pkw-Fahrer auf dem Weg zur Grundschule erfasst und schwer verletzt worden.

Der Unfallverursacher ist ein 64 Jahre alter Mann, der ebenso wie der Junge, aus Hille stammt. Das verletzte Kund wurde in das Klinikum nach Minden gebracht.

Weiterlesen...

 

Staatsanwaltschaft ermittelt

Deutsches Tierschutzbüro zeigt Schweinemastbetriebe an - darunter auch eine Anlage in Hessisch Oldendorf

Mittwoch 21. September 2022 - Hessisch Oldendorf (wbn). Mehrere Schweinemastbetriebe in Niedersachsen sind von dem „Deutschen Tierschutzbüro“ wegen Tierquälerei angezeigt worden.

Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Oldenburg. Unter den zur Anzeige gebrachten Betrieben befindet sich auch eine Schweinemastanlage in Hessisch Oldendorf. Es ist ein Westfleisch-Zulieferbetrieb mit rund 1000 Mastschweinen.

Weiterlesen...

 

Mit Barbara Otte-Kinast und Matthias Koch

Friedrich Merz unterstützt Hamelner CDU im Landtagswahlkampf

Mittwoch 21. September 2022 - Hameln (wbn). Am Donnerstag, 6. Oktober 2022, bekommt die CDU im Landkreis Hameln-Pyrmont prominente Unterstützung aus Berlin zur Landtagswahl in Niedersachsen.

Es hat sich der Bundesvorsitzenden der CDU-Deutschlands, Friedrich Merz, angekündigt. Auf einer Bühne in der Fußgängerzone in der Osterstraße gegenüber der Volksbank Hameln-Stadthagen wird er mit den heimischen Landtagskandidaten Barbara Otte-Kinast und Matthias Koch den Endspurt des Wahlkampfes einläuten.

Weiterlesen...

 

Führungskräfte haben sich in Hameln getroffen

Netzwerk zum "Schutz der Demokratie und ihrer Akteure"

Dienstag 20. September 2022 - Hameln (wbn). Auftaktveranstaltung zur Gründung eines Netzwerkes zum "Schutz der Demokratie und ihrer Akteure".

Führungskräfte der Verwaltungen sowie der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben der Landkreise Hameln-Pyrmont und Holzminden sind in diesem Sinne heute zusammengekommen. Die Veranstaltung hatte die Unterzeichnung einer Netzwerkvereinbarung „zum Schutz der Demokratie durch gut funktionierende und bürgernah agierende staatliche Behörden und Organisationen“ zum Inhalt.

Weiterlesen...

 

Bundeswehrstandort wird gestärkt

Neues Heimatschutzregiment kommt nach Nienburg

Dienstag 20. September 2022 - Nienburg / Berlin (wbn). Gute Nachricht aus Berlin. Das Bundesverteidigungsministerium (BMVG) hat die Niedersächsische Staatskanzlei heute darüber informiert, dass ein neues Heimatschutzregiment 3 ab 2024 in Nienburg stationiert wird.

Ministerpräsident Stephan Weil und Innenminister Boris Pistorius hatten in den vergangenen Monaten schriftlich und bei Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht persönlich für einen Standort in Niedersachsen geworben.

Weiterlesen...

 

Dreistellige Summe in Aussicht gestellt

Betrugs-SMS mit einem vorgetäuschten Link auf eine Seite der Bundesregierung

Dienstag 20. September 2022 - Hildesheim (wbn). Aus gegebenem Anlass möchte die Polizei vor einer SMS warnen, die den Empfängern vortäuscht, eine Steuerrückerstattung zu erhalten.

Am vergangenen Wochenende meldete sich ein 26-jähriger Mann aus Hildesheim bei der Polizei, der genau so eine SMS empfangen hatte. Dem Mann wurde eine dreistellige Summe in Aussicht gestellt.

Weiterlesen...

 

Ein 33-Jähriger aus Alfeld wurde vor Ort eines Besseren belehrt

Rettungssanitäter heftig beleidigt - und sofort im Knast gelandet

Dienstag 20. September 2022 - Bad Salzdetfurth (wbn). Ein 33 Jahre alter Mann aus Alfeld hat die Sanitäter eines Rettungswagens übel beleidigt – und ist im Knast gelandet!

Denn wiedermal kam alles ganz anders als man denkt. Es begann damit, dass die Freunde des 33-Jährigen der Meinung waren er hätte zuviel getrunken und besorgt den Rettungswagen anforderten.

Weiterlesen...

 

Transport auch an Sonn- und Feiertagen

Althusmann erlässt Ausnahmeregelung für Mineral- und Flüssiggastransporte

Montag 19. September 2022 - Hannover (wbn). Das Niedersächsische Verkehrsministerium hat eine Ausnahmeregelung vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot erlassen, um Mineralöl- und Flüssiggastransporte zu beschleunigen.

Niedersachsens Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann: „Zusätzliche Kohlelieferungen für Kohlekraftwerke haben die Transportsituation von Energieträgern ebenso verschärft wie die knappen Binnenschiffkapazitäten, die sich durch die Niedrigwasserphase des Rheins ergeben haben.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Montag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert steht zurzeit bei 333,2

Montag 19. September 2022 – Hameln (wbn). Der höchste Inzidenz-Wert ist im Moment im Landkreis Rosenheim, mit 1039,5.

Hameln-Pyrmont liegt mit einem Wert von 315,7 auf Platz 74 im bundesweiten Überblick der 412 Landkreisen. Der niedrigste Wert ist im Landkreis Schwäbisch Hall zu finden, mit 86,4.

Weiterlesen...

 

Sie hat um Hilfe geschrien

Ein "Johannes" in Lederhose zerrt junge Frau bei Oktoberfest ins Gebüsch

Montag 19. September 2022 - Lüchtringen / Höxter (wbn). Es geschah am Rande des bierseligen Oktoberfestes in Lüchtringen. Eine junge Frau wurde von einem Unbekannten in Lederhose und kariertem Hemd nach dem Verlassen des Festzeltes in der Dunkelheit in ein Gebüsch gezerrt und angefasst.

Sie hat laut um Hilfe gerufen und sich gewehrt. Andere Festplatzbesucher, die mit einer Taschenlampe unterwegs waren, erwiesen sich als Rettung.

Weiterlesen...

 

"Ungewöhnliche Körperhaltung"

Er hat keine gute Figur gemacht: E-Scooter-Senior (79) mit 1,5 Promille erwischt

Sonntag 18. September 2022 - Kreiensen / Einbeck (wbn). Sonst sind es die dynamischen jüngeren Zeitgenossen, die mit E-Scooter unterwegs sind. Diesmal war es ein 79-Jähriger. Und er hatte auf dem Elektro-Roller sichtlich ein Problem.

Er wurde von einem Autofahrer in „ungewöhnlicher Haltung“ gesichtet und besorgt der Polizei gemeldet. Diese kam schnell der Ursache auf die Spur. Der Scooter-Senior hatte zuviel getankt.

Weiterlesen...

 

Opfer wurde am Fuß verletzt

Radfahrerin ergreift in der Hamelner Kaiserstraße schimpfend Unfallflucht

Sonntag 18. September 2022 – Hameln (wbn). Über das Opfer schimpfend hat eine Radfahrerin mit kurzen blonden Haaren in Hameln Unfallflucht begangen.

Zwischen der Radfahrerin und einer 23 Jahre alten Frau aus Hameln war es zum Zusammenstoß gekommen als die Fußgängerin die Kaiserstraße überqueren wollte. Die Bikerin fuhr ihr über den Fuß, dann sind beide zu Boden gestürzt.

Weiterlesen...

 

Er fuhr Richtung B1

Drei Schwerverletzte: Ohne Führerschein und ohne Kontrolle über das Fahrzeug - 21-Jähriger kracht gegen Hauswand

Sonntag 18. September 2022 - Barntrup (wbn). Er hatte keinen Führerschein – und auch keine Kontrolle über den VW.

Der 21 Jahre alte Fahrer aus Barntrup ist auf der Hauptstraße in Sonneborn, in Richtung B1 fahrend, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Gebäude geprallt.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE