Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Die Schatzinsel - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Auf dem Bundesparteitag der SPD im Dezember

Thomas Kutschaty will jetzt SPD-Bundesvize werden

Donnerstag 4. November 2021 – Bielefeld (wbn). Der SPD-Landesparteichef von Nordrhein-Westfalen, Thomas Kutschaty, will auf dem Bundesparteitag der Sozialdemokraten Mitte Dezember für das Amt des stellvertretenden Pateivorsitzenden kandidieren.

Das erfuhr das Nachrichtenportal nw.de der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen aus Kreisen der Parteispitze der NRW-SPD.

Weiterlesen...

 

Kürzung erzeugt Unverständnis bei Gewerkschaftsmitgliedern

"Aktive Mittagspause" für den Erhalt der Berufsausbildung bei der Aerzener Maschinenfabrik

Donnerstag 4. November 2021 - Aerzen (wbn). Die Jugend- und Auszubildenden-Vertretung (JAV) hat gemeinsam mit dem Betriebsrat eine sogenannte "aktive Pause" zum Erhalt der Anzahl der Ausbildungsplätze in der Aerzener Maschinenfabrik (AMF) für das Jahr 2022 durchgeführt. Im kommenden Jahr sind nach Gewerkschaftsangaben nur noch zwei Auszubildende vorgesehen.

226 Kolleginnen und Kollegen „setzten ein Zeichen“ gegen den geplanten Abbau von Ausbildungsplätzen. Bereits vor einigen Monaten kündigte die Geschäftsführung der Aerzener Maschinenfabrik gegenüber dem Betriebsrat an, die Zahl der Ausbildungsplätze für das Jahr 2022 deutlich zu senken. Nach den Plänen der Geschäftsführung wären insbesondere die Anzahl der Ausbildungsplätze im gewerblich-technischen Bereich betroffen.

(Zum Bild: Demonstration in der Mittagspause. Foto: IG Metall)

Weiterlesen...

 

Auf der Bundesstraße 83

Fahrbahnsanierungs-Arbeiten ab Steinberger Kreuz bis Bad Eilsen

Donnerstag 4. November 2021 - Steinbergen (wbn). Ab dem 5. November beginnt die zweite Hälfte des zweiten Bauabschnittes auf der Bundesstraße 83 zwischen Steinbergen im Landkreis Schaumburg und Bad Eilsen.

In diesem Abschnitt finden die Arbeiten im Bereich der Anschlussstelle Bad Eilsen West zur A 2 unter Vollsperrung der Anschlussstelle statt.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Donnerstag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert ist leicht gestiegen: Auf 65,3

Donnerstag 4. November 2021 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 im Landkreis Hameln-Pyrmont ist leicht gestiegen: Das Robert-Koch-Institut meldet 65,3. Gestern lag er bei 61,2.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen liegt bei 5,9 Prozent.

Weiterlesen...

 

Interesse junger Frauen am Forstberuf

Wieder 25 Försterinnen und Förster für den Wald vereidigt

Donnerstag 4. November 2021 - Hannover (wbn). Nachwuchs für den Wald: 25 junge Försterinnen und Förster sind jetzt im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz vereidigt worden.

Sie treten eine Ausbildungsstelle als Forstinspektor-Anwärterin oder -Anwärter an. Besonders erfreulich: Das Interesse junger Frauen am Forstberuf ist mit etwa einem Drittel der Bewerbungen anhaltend hoch. Die Ausbildung im forstlichen Vorbereitungsdienst wird eineinhalb Jahre dauern.

Weiterlesen...

 

Leiter des Gesundheitsamtes Cuxhaven spricht von tragischem Fall

Zwölfjähriges Kind stirbt kurz nach Biontech-Impfung gegen Corona

Mittwoch 3. November 2021 - Cuxhaven (wbn). Eine Zwölfjährige ist nur zwei Tage nach einer Corona-Impfung gestorben.

Nach einem Bericht des NDR würden erste Erkenntnisse darauf hinweisen, dass der Tod des Kindes im Zusammenhang mit der kurz vorher erfolgten Impfung stehen könnte.

Weiterlesen...

 

Jetzt muss ein Statiker anrücken

Heilig's Blechle: Mit dem Benz in der Kirche gelandet

Mittwoch 3. November 2021 – Katensen / Hannover (wbn). Heilig's Blechle: Mit der Front seines Mercedes hat ein 84-Jähriger plötzlich in der Kirche gesteckt.

Der Mercedes E320 hatte die Mauer durchbrochen. Und halleluja: Ein guter Engel hat dafür gesorgt, dass der Fahrer trotz allem noch ohne Blessuren davongekommen ist.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Mittwoch im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert ist kräftig gestiegen: Auf 61,2

Mittwoch 3. November 2021 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 im Landkreis Hameln-Pyrmont ist stark gestiegen: Das Robert-Koch-Institut meldet 61,2. Gestern lag er noch bei 47,8.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen liegt bei 5,3 Prozent.

Weiterlesen...

 

Opfer hat sich beim Sturz verletzt

Handtaschenräuber stößt Seniorin (75) in der Dunkelheit vom Rad

Mittwoch 3. November 2021 - Nienburg (wbn). Gemeiner Angriff auf eine Seniorin in der Dunkelheit.

Ein Unbekannter hat die 75 Jahre alte Frau vom Fahrrad gestoßen. Bei dem Sturz hat sich die Frau verletzt. Er hat ihre schwarze Handtasche gestohlen und ist in der Dunkelheit verschwunden.

Weiterlesen...

 

Straßensperrungen erforderlich

Suchaktion nach Kampfmitteln aus dem Weltkrieg an der Bundesstraße 3

Mittwoch 3. November 2021 - Hannover (wbn). Die laufende Suche nach Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg im Bereich der Bundesstraße 3 - Südschnellweg/ Hildesheimer Straße in Hannover schreitet voran.

Aktuell wird für die Arbeiten ab Samstag, 6. November, 10:00 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, spätestens 18:00 Uhr, die Ausfahrt von der Willmerstraße auf die Schützenallee nicht möglich sein. Die Sperrung sei notwendig, weil auch in diesem Abschnitt nach verborgenen Kampfmitteln sondiert werde, teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) in Hannover mit.

Weiterlesen...

 

Mit dem Hubschrauber heute Nacht Gelände abgesucht

Ein Autowrack, ein Toter zwanzig Meter entfernt - und viele Fragen

Mittwoch 3. November 2021 - Stukenbrock / Paderborn (wbn). Dieser Unfall von heute Nacht gibt Rätsel auf. Etwa 20 Meter von einem Unfallfahrzeug im abgesperrten Bereich einer Baustelle an der Abfahrt der Autobahn A33 bei Paderborn liegt ein Toter.

Die Polizei: „Aufgrund der Verletzungen ist davon auszugehen, dass es sich bei dem männlichen Leichnam, um einen Fahrzeuginsassen handelte.“

Weiterlesen...

 

Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr

Eine 16-Jährige und ihr Bruder (13) zünden Kleidung an und lösen Zimmerbrand aus

Dienstag 2. November 2021 - Hildesheim (wbn). Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Hildesheimer Cheruskerring. Auslöser waren wohl eine 16-Jährige und ihr Bruder (13).

Sie hätten „im Spiel“ Kleidung entzündet, die am Boden lag, teilte die Polizei mit. Die 16-Jährige erlitt eine Rauchgasvergiftung und musste in eine Klinik gebracht werden. Der Bruder hingegen war in der „chaotischen Situation“ – so die Polizei – plötzlich verschwunden. Die Mutter der Kinder war erst durch die Löscharbeiten der Feuerwehr darauf aufmerksam gemacht worden, dass es in ihrer Wohnung brennt und tauchte dann auf.

(Zum Bild: Die Berufsfeuerwehr erkannte sofort: Aus einem gekippten Fenster im vierten Obergeschoss drang dichter und schwarzer Rauch. Hier ist der Brand bereits unter Kontrolle. Foto: Feuerwehr Hildesheim)

Weiterlesen...

 

Fläschchen mit dem Radionuklid Nickel-63 / Kontaminierte Gegenstände / Umschlossene Strahlenquelle

Neue Erkenntnisse zu dem "radioaktiven Arsenal" des Mannes, der seinem Chef gedroht hat

Dienstag 2. November 2021 - Braunschweig / Hannover (wbn). Nunmehr liegen weitere Informationen über die in Braunschweig sichergestellten radioaktiven Stoffe vor.

Dazu die heutige Mitteilung aus dem Niedersächsischen Umweltministerium mit den neuesten Erkenntnissen der beauftragten Fachleute:

Weiterlesen...

 

Mehr als 3000 Diakonieschwestern und Brüder gehören bundesweit dazu - auch im Weserbergland

Neue Vorstandsvorsitzende des Zehlendorfer Verbandes: Oberin Constanze Schlecht

Dienstag 2. November 2021 - Berlin / Soest / Holzminden (wbn). Oberin Constanze Schlecht ist die neue Vorstandsvorsitzende des Zehlendorfer Verbandes.

Die Hauptversammlung des Zehlendorfer Verbandes hat im nordrhein-westfälischen  Soest Oberin Constanze Schlecht zur Vorstandsvorsitzenden gewählt. Sie löst am 1. Januar 2022 Pfarrer Dr. Martin Zentgraf in diesem Amt ab, der 14 Jahre lang den Vorsitz im Vorstand wahrgenommen hat und Ende 2021 in den Ruhestand geht.

Weiterlesen...

 

Oberärztin Christine Popescu übernimmt kommissarisch

Ärztliche Leitung am Median-Zentrum in Bad Pyrmont hat gewechselt

Dienstag 2. November 2021 - Berlin / Bad Pyrmont (wbn). Dr. med. Reinhard Thiel, Ärztlicher Direktor am MEDIAN Zentrum für Verhaltensmedizin Bad Pyrmont und Chefarzt des Fachkrankenhauses am Standort, geht nach 20 Jahren in den Ruhestand. Die langjährige Oberärztin Christine Popescu übernimmt die kommissarische ärztliche Leitung.

Nach 20 Jahren in Bad Pyrmont, 30 Jahren ärztlicher Tätigkeit und mehr als 43 Jahren im Gesundheitswesen ist Dr. med. Reinhard Thiel zum 30. September in den Ruhestand gegangen.

Weiterlesen...

 

Polizei bittet um Hinweise

Einfach weitergefahren: Elfjähriger wird von VW erfasst und stürzt auf die Straße

Dienstag 2. November 2021 – Stemwede (wbn). Ein Unbekannter hat einen elf Jahre alten Jungen angefahren und verletzt.

Doch der VW-Fahrer ist einfach weitergefahren. Das Kind war in Stemwede auf dem Rad unterwegs und am linken Ellenbogen von dem VW erfasst worden, so dass es gestürzt ist.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Dienstag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert liegt bei 47,8

Dienstag 2. November 2021 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 im Landkreis Hameln-Pyrmont ist wieder etwas gesunken: Das Robert-Koch-Institut meldet 47,8. Gestern lag er bei 48,5.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen liegt bei 5 Prozent.

Weiterlesen...

 

Arbeitsagenturen gehen neue Wege

Berufsorientierung per Online-Stream in der Schule: „What´s next?“

Dienstag 2. November 2021 – Hameln (wbn). In einem Online-TV-Format namens „What´s next?“ können Jugendlichen Berufsorientierung per Online-Stream in der Schule sehen.

Mit diesem Berufsorientierungsprojekt gehen die Digital-Pioniere, der Arbeitgeberverband Hildesheim und die Arbeitsagenturen neue Wege. Die vier Folgen der ersten Staffel fanden regional statt, die neue Staffel können Schulklassen in ganz Niedersachsen verfolgen. Den Auftakt macht am 9./10. November ab 10 Uhr das Thema „Berufe in Pflege & mehr“.

Weiterlesen...

 

Es gibt 150 Anlaufstellen in Deutschland

Damit es nicht kalt wird in der Wohnung: Stromsparhelfer der Caritas kommen nach Hause

Dienstag 2. November 2021 - Hildesheim / Peine (wbn). Während in Brüssel und Berlin weiter über geeignete Maßnahmen gegen die explodierenden Energiepreise beraten wird, wird es in vielen Wohnungen auch im Bistum Hildesheim bitterkalt. Gerade Familien mit geringem Einkommen müssen beim Heizen sparen.

Doch Unterstützung naht, wenn die Stromsparhelfer und Helferinnen der Caritas in Peine an der Tür klingeln. Als eine von 150 Anlaufstellen in Deutschland betreibt der Caritasverband seit 2011 das Energiespar-Projekt.

Weiterlesen...

 

Umleitung für den Radverkehr

Sanierungsarbeiten am Radweg zwischen Hagen und Holzhausen

Dienstag 2. November 2021 - Hagen / Holzhausen / Hameln (wbn). Ab Freitag dem 5. November müssen sich Verkehrsteilnehmer auf der Landesstraße 430 zwischen Hagen und Holzhausen im Landkreis Hameln-Pyrmont auf Behinderungen einstellen.

Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten am parallel verlaufenden Radweg. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

Weiterlesen...

 

Besorgte Bildungspolitiker

"Squid Game": Die Gewaltszenen aus einer mörderischen Netflix-Serie haben auch den Schulhof im Weserbergland erreicht

Dienstag 2. November 2021 - Hannover (wbn). Bildungspolitiker in Niedersachsen sind besorgt. Ein zweifelhaftes, geradezu mörderisches Unterhaltungsspiel auf Netflix, bei dem es viel ums Töten als "Spielregel" geht, setzt sich in den Köpfen der Kinder auf dem Schulhof fest.

Die südkoreanische Serie „Squid Game“ – das „Tintenfischspiel“ - ist momentan der Erfolgshit des Streaming-Anbieters Netflix und hat einen wahren Hype ausgelöst. In den ersten vier Wochen wurde die Serie weltweit in 142 Millionen Haushalten aufgerufen. Die Handlung verbindet harmlos wirkende Kinderspiele mit extremer Gewalt. Wer beim Tauziehen oder Murmelspiel verliert, wird getötet.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE