Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland


Blütenteppich aus „Leycojum vernum“

Der März bechert schon am Schweineberg

Freitag 26. Februar 2021 - Hameln (wbn). Die Märzenbecher sind in diesem Jahr überaus pünktlich: Die ersten Frühblüher am Schweineberg sind zum Anfang März bereits zu sehen.

Das Forstamt der Stadt erwartet die Vollblüte ab dem Wochenende 13. März. Dann wird der Blütenteppich aus „Leycojum vernum“ wieder viele Besucher aus der gesamten Region anlocken. „Die warmen Temperaturen der letzten Tage haben dazu beigetragen, dass die Blüte jetzt langsam beginnt“, heißt es aus dem Forstamt der Stadt Hameln. Bisher sind nur einige wenige helle Knospen zu erkennen, doch schon bald wird sich der imposante Blütenteppich über 1,5 Kilometer Länge erstrecken.

(Zum Bild: Von oben grüßen die Gänse und Kraniche, von unten die Märzenbecher. Der Frühling kündigt sich im Weserbergland an. Foto: Stadt Hameln)

Weiterlesen...

 

Oder ist es einfach der niedrige Wasserstand?

Fliehen die Fische der Weser vor den Kormoranen in die Nebenflüsse?

Mittwoch 23. Dezember 2020 - Hameln (wbn). Sind es die Kormorane, die an der Weser in zunehmender Zahl Jagd auf Fische machen?

Ist’s der niedrige Wasserpegel? Der Hamelner NDR-Korrespondent Wilhelm Purk berichtet über das Phänomen, dass sich die Fische der Weser in Panik in die Weser-Nebenflüsse zurückziehen.

Weiterlesen...

 

Morgen die letzte Gelegenheit

Am kommenden Samstag: Wochenmarkt in Hameln fällt aus

Dienstag 22. Dezember 2020 - Hameln (wbn). Der Hamelner Wochenmarkt am Samstag, 26. Dezember, fällt wegen der Weihnachtsfeiertage ersatzlos aus.

Die letzte Möglichkeit zum Markteinkauf vor den Feiertagen bietet sich also am morgigen Mittwoch, 23. Dezember.

Weiterlesen...

 

Jeweils linke Fahrspur wird für die Arbeiten gesperrt

Restarbeiten am Hamelner Kastanienwall - Blumenzwiebeln für das neue Jahr

Mittwoch 2. Dezember 2020 - Hameln (wbn). Damit der noch immer kahl wirkende Hamelner Kastanienwall im Frühjahr wieder ergrünt und erblüht.

Am neugestalteten Beet auf dem Kastanienwall müssen morgen, Donnerstag, 3. Dezember, noch Restarbeiten ausgeführt werden, teilt die Stadtverwaltung Hameln mit.

Weiterlesen...

 

Not macht erfinderisch

Bewohnerparkausweise können in Hameln jetzt auch online beantragt werden

Montag 30. November 2020 - Hameln (wbn). Die schlechte Nachricht zuerst: Aufgrund der anhaltenden Pandemie können viele Abteilungen im Hamelner Rathaus weiterhin kein Publikum empfangen.

Die gute Nachricht: Not macht erfinderisch – deshalb können Bewohnerparkausweise nun auch online beantragt werden.

Weiterlesen...

 

Es werden Lichter in die Fenster gestellt

Lichtblick in der Corona-Zeit: „Die Südstadt leuchtet!“

Dienstag 17. November 2020 - Hameln (wbn). Aufgrund der Corona-Pandemie kann in diesem Jahr kein Lichterfest vor dem Treffpunkt Kaisers gefeiert werden.

Doch die Hamelner Südstadt soll trotzdem leuchten! Alle Südstadtbewohner sind eingeladen, am 27. November um 18 Uhr unter dem Motto „Die Südstadt leuchtet!“ hübsche Lichter in die Fenster zur Straße zu stellen.

Weiterlesen...

 

Stammumfang von bis zu zwei Metern

Bäume sind nicht mehr standsicher: Vier Spitzahorne fallen in Hameln der Säge zum Opfer

Mittwoch 11. November 2020 - Hameln (wbn). Mein Freund, der Baum ist tot – die Wurzeln sind verfault: An der Scharnhorststraße zur Ecke Rosa-Helfers-Straße müssen vier Spitzahorne gefällt werden.

Das hat heute Mittag die Stadtverwaltung Hameln mitgeteilt. „Baumexperten haben starke Faulungen festgestellt“, begründet die Verwaltung. Die Bäume gelten als „nicht mehr verkehrssicher“, die dauerhafte Standsicherheit sei nicht gewährleistet.

Weiterlesen...

 

Stattdessen gibt es Online-Unterricht

Wegen Corona: Präsenzunterricht am Albert-Einstein-Gymnasium und an der Integrierten Gesamtschule in Hameln fällt zwei Tage aus

Sonntag 1. November 2020 - Hameln (wbn). An zwei Hamelner Schulen findet wegen Corona am morgigen Montag und am Dienstag kein Präsenzunterricht statt.

Das hat der Hamelner Pressesprecher Thomas Wahmes heute Nachmittag bekannt gegeben.

Weiterlesen...

 

Auch die Kultur betroffen

Museum Hameln muss wegen Corona-"Lockdown" bis zum 30. November schließen

Freitag 30. Oktober 2020 - Hameln (wbn). „Auch wir müssen leider schließen“, bedauert Museumsleiter Stefan Daberkow vom Museum Hameln, dem Museum mit dem Rattenfänger.

Nach dem neusten Beschluss von Bund und Ländern ist das Museum vom 2. bis voraussichtlich 30. November geschlossen. Auch die Kultur trifft es in diesen Tagen wieder besonders hart.

Weiterlesen...

 

Klare Ansage der Hamelner Stadtwerke-Chefin und ihrer Kollegen gegen Bundeswirtschaftsminister Altmaier:

"Sie streiten künftig an der Seite der zwei marktbeherrschenden Unternehmen und damit gegen einen fairen Wettbewerb"

Montag 26. Oktober 2020 - Berlin / Hameln (wbn). Ein geharnischter Offener Brief aus Hameln an die Adresse des Bundeswirtschaftsministers in Berlin. Im Zusammenschluss mit zehn anderen Energieversorgern (EVU) haben die Stadtwerke Hameln bereits Ende Mai gegen den geplanten Zusammenschluss von RWE und E.ON Klage beim Europäischen Gericht eingereicht.

Sollte die Klage Erfolg haben, holt das Europäische Gericht die Freigabeentscheidung der EU-Kommission zurück und die Kommission müsste unter Berücksichtigung der Wertungen des Gerichts in eine erneute fusionsrechtliche Prüfung des Vorhabens einsteigen. Um dies zu verhindern, ist nun tatsächlich die Bundesrepublik Deutschland dem Streit zu Gunsten von E.ON und RWE beigetreten.

Weiterlesen...

 

Nach einer dreizehnstündigen Tarifverhandlung

Zukunftstarifvertrag für die Vorwerk Teppichwerke in Hameln: IG Metall-Mitglieder erhalten Bonus

Donnerstag 24. September 2020 - Hameln (wbn). Turbulente Zeiten bei den Vorwerk Teppichwerken in Hameln. Nach der Restrukturierung des Unternehmens konnte die IG Metall einen Zukunfts-Tarifvertrag für die verbleibenden 150 Mitarbeiter erzielen, der den Beschäftigten bis Ende 2025 Sicherheit und Perspektiven bietet.

Außerdem sollen Mitglieder der IG Metall in den kommenden Jahren einen ordentlichen Bonus erhalten. „Das zeigt: Eine Mitgliedschaft lohnt sich“, so Sabine Glawe von der IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE